Premium Partner

ARBEIT

Rent a Rentner: das Original


50 Plus Arbeit, 50 Plus Freiwilligenarbeit, Rent a rentner

Rentner aktiv im Alter

Wir stellen die weltweit erste Online-Plattform, auf der man Rentnerinnen und Rentner für diverse Arbeiten mieten kann, noch einmal kurz vor.

Fürs Dogsitting, als Babysitter, als Gärtner, um einen lästigen IKEA-Schrank zu montieren – es gibt tausend kleine Tätigkeiten, die niemand sonst – auch nicht das kleinste KMU – ausführen möchte. Und es gibt unzählige arbeitswillige und aktive Rentnerinnen und Rentner in der ganzen Schweiz, die gern etwas zu tun hätten. Darum die so einfache wie geniale Idee von Rent a Rentner: eine Online-Plattform, auf der man Rentnerinnen und Rentner mieten kann. Und umgekehrt. Egal für was. Und wenn man will, kann man sie sogar gleich noch als Ersatzgrosseltern adoptieren.

Dank Rent a Rentner können Rentnerinnen und Rentner aber nicht nur Dienstleistungen anbieten. Ganz nebenbei werden sie im Alter aktiviert und gefördert sowie die gesellschaftliche Sozialisierung zwischen Jung und Alt im Allgemeinen unterstützt.

Zielgruppe sind dabei eigentlich alle. Neben den Rentnerinnen und Rentnern profitiert natürlich auch die breite Bevölkerung von dem Portal. Von Privatpersonen über Firmen bis zu Organisationen: hier kann man rasch und unkompliziert die passende Person finden und buchen.

Die Idee des Portals ist so clever wie zeitgemäss, denn Fakt ist: wir werden alt. Und das ist weder böse noch pessimistisch gemeint. Die Demographie der Schweiz verändert sich einfach, und Menschen werden immer älter. Bis ins Jahr 2035 wird der Anteil der über 65-jährigen in der Schweiz von 17% (2010) auf über 26% gestiegen sein. Das heisst: 2035 wird jede vierte Person Rentner oder Rentnerin sein. 

Die Plattform wurde erst letztes Jahr in ein modernes Portal mit vielen Neuerungen umgewandelt. Über 3400 Rentnerinnen und Rentner stellen in 308 Rubriken in der ganzen Schweiz ihre Dienste zur Verfügung. Den registrierten Mitgliedern stehen drei unterschiedliche Mitgliedschaften zur Verfügung. Auftraggeber können die von ihnen gebuchten Personen nach dem Auftrag bewerten.

Für die freche Kommunikation der „alten Säcke und Schachteln“, wie man bei Rent a Rentner von sich spricht, zeichnen neben Mitgründer Peter Hiltebrand auch seine Tochter Sarah und deren Partner Reto Dürrenberger verantwortlich. Ihre Werbeagentur Werbeanstalt steckt hinter der auffälligen Tonalität mit Augenzwinkern, die den Auftritt von Rent a Rentner von Anfang an geprägt und hat immer wieder viele positive Reaktionen und Lacher geerntet hat. Kein Wunder, stehen die alten Säcke und alten Schachteln doch für Erfahrung, Qualität, Charakter, Lebensfreude – und vor allem: charmante Selbstironie.

Rent a Rentner entwickelt sich ständig weiter, und das Portal wird laufend – auch dank Input der Mitglieder – optimiert. Man darf davon ausgehen, dass die Gründer noch viele Ideen und Projekte im Köcher haben und man sich auf weitere Überraschungen freuen darf. 


WERBUNG

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG