Premium Partner

AMPLIFON

Erlebnisbericht eines Kunden: Was passiert bei einem Hörtest


Herr Imfeld berichtet über seinen ersten Hörtest: «Geahnt hatte ich es schon seit Jahren: Mein Gehör schien langsam, aber sicher nachzulassen. Der Fernseher musste lauter und lauter gestellt werden und bei Gesprächen musste ich immer öfter nachfragen. Sogar Freunde und Kollegen machten mich darauf aufmerksam.

Doch ein Allheilmittel war schnell gefunden: Ich ignorierte einfach alle Anzeichen, denn wirklich beeinträchtigt fühlte ich mich nicht. Bis ich in einem Artikel las, dass bei einem unbehandelten Hörverlust das Gehirn verlernt, bestimmte Töne wahrzunehmen. Da wurde ich etwas unruhig. Also tat ich etwas, was ich schon lange hätte tun sollen: Ich meldete mich zu einem professionellen Hörtest bei Amplifon an. 

Bevor der eigentliche Hörtest begann, wurde geprüft, ob meine Gehörgänge frei sind. Das kitzelte ein bisschen, war aber harmlos. Dann wurden mir über einen Kopfhörer einzelne Töne vorgespielt. Erst ganz leise, dann immer lauter, bis ich etwas hören konnte. Zum Schluss wurden mir noch Zahlen und Wörter vorgespielt, um zu erfahren, wie viel ich generell noch verstehe. 

Im anschliessenden Beratungsgespräch war ich überrascht, welche Möglichkeiten es heute gibt, die Hörleistung zu verbessern, und wie winzig klein moderne Hörgeräte tatsächlich sind. Jetzt trage ich seit ein paar Jahren die Hörgeräte und würde Sie nicht mehr missen wollen.»

Herr Imfeld ist glücklicher Kunde von Amplifon.

Vom Hörtest bis zum Probetragen von Hörgeräten ist der Service bei Amplifon komplett kostenlos und unverbindlich. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin in einem der über 80 Fachgeschäfte in der Schweiz. 

Jetzt kostenlosen Hörtest vereinbaren...


WERBUNG

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG