Premium Partner

PALLAS KLINIKEN

Prävention rettet Augenlicht


Er ist heimtückisch und eine der weltweit häufigsten Ursachen für Erblindung – der Grüne Star (Glaukom). In der Schweiz verlieren jedes Jahr rund 200 Menschen ihr Augenlicht wegen eines Glaukoms. Vom 12. bis 18. März 2017 findet die Welt-Glaukomwoche statt. Diese macht auf die Gefahren des Grünen Stars aufmerksam und zeigt, wie man sich aktiv schützen kann. Die Pallas Kliniken unterstützen diese Aktion im Vorfeld mit kostenlosen Augendruckmessungen.

Unter Glaukom versteht man eine Gruppe tückischer Augenerkrankungen, bei denen der Sehnerv, der die Sehinformation vom Auge zum Gehirn leitet, unwiderruflichen Schaden nimmt. Die Folge: Das Gesichtsfeld verengt sich zunehmend. Erblindung kann nach Jahren die Folge sein. Der Grüne Star entwickelt sich schleichend, so dass die Betroffenen ihre beginnende Sehschwäche oft zu spät bemerken. Die Früherkennung ist darum enorm wichtig. Regelmässige Augendruckkontrollen stellen die Früherkennung eines Glaukoms sicher. Diese sollten nach neuesten Empfehlungen der Augenheilkunde jährlich bei Menschen ab dem 40. Lebensjahr durchgeführt werden.

Im Rahmen der Glaukom-Woche bieten die Pallas Kliniken an ihren verschiedenen Standorten kostenlose Augendruckmessungen an. 

„Wir wollen einen aktiven Beitrag zur Prävention und Aufklärung leisten und hoffen auf zahlreiche Interessentinnen und Interessenten. Dank der Augendruckmessung konnten wir schon zahlreichen Patientinnen und Patienten vor weiteren Schädigungen bewahren“, erklärt Prof. Maya Müller, Chefärztin Augenheilkunde der Pallas Kliniken, Zürich.

Die kostenlosen Augendruckmessungen finden an den folgenden Tagen statt:

Bern:   6. - 10. März, 8.00 - 17.00 Uhr. Pallas Klinik, Länggassstrasse 18, 3012 Bern

Olten:  8. März,  9.00 - 17.00 Uhr. Einkaufszentrum Sälipark in Olten, Louis Giroud-Strasse 20/26, 4600 Olten

Winterthur: 9. März, 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr. Pallas Zentrum, Gertrudstrasse 1, 8400 Winterthur

Zumikon: 9. März, 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr. Pallas Zentrum, Morgental 35, 8126 Zumikon

Langenthal: 20. März, 13.00 - 17.30 Uhr. Um 18:30 Uhr findet eine Infoveranstaltung mit dem Thema „Glaukom – Wenn das Auge unter Druck gerät“, statt. Pallas Zentrum, Jurastrasse 17, 4900 Langenthal

Alle Daten der kostenlosen Augendruckmessungen sind auch zu finden unter www.pallas-kliniken.ch 

Für die Augendruckmessung ist keine Anmeldung erforderlich. Für die Infoveranstaltung „Glaukom – Wenn das Auge unter Druck gerät“ bitten wir um Anmeldung unter www.pallas-kliniken.ch 

 

Über die Pallas Kliniken

Die Pallas Kliniken sind die heute schweizweit führende Klinikgruppe spezialisiert auf die Fachbereiche Augenheilkunde, Augenlaser und Implantate, Dermatologie und Venenheilkunde sowie Plastische Chirurgie. Die Kliniken sind offen für alle Patienten, rund 80 Prozent aller stationären Patienten sind Allgemeinversicherte. Hauptsitz des 1994 gegründeten Unternehmens ist Olten. Ambulante Kliniken führt die Gruppe in Aarau, Bern, Olten und Zürich. Zentren der Pallas Kliniken befinden sich in: Affoltern am Albis, Aarau, Grenchen, Langenthal, Solothurn, Thun, Wohlen, Winterthur, Zug und Zumikon. Weitere Informationen finden Sie unter www.pallas-kliniken.ch 


WERBUNG

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG