Premium Partner

50PLUS – GEDÄCHTNIS

Die Alten mit dem Superhirn

Von wegen vergesslich: Das Gehirn mancher Menschen scheint einfach nicht zu altern. Ihrem Geheimnis versuchen Forscher auf die Spur zu kommen, schreibt Claudia Hoffmann im «Landboten».Weiter...


50PLUS – PSYCHOLOGIE

50plus treffen öfter schlechte Entscheidungen

Wenn Menschen älter werden, nimmt wohl ihr Vermögen ab, in unsicheren Situationen die richtige Entscheidung zu treffen. Das schliessen Forscher aus einer Studie, bei der Probanden in verschiedenen Situationen um Geld spielen sollten. 50plus machten dabei die kleinsten Gewinne, schreibt Nina Weber auf "Spiegel online".Weiter...

STUDIE

Senioren sind geistig langfristig leistungsfähiger als Jugendliche

Fortgeschrittenes Alter hilft laut einer Studie dem Gedächtnis bei langfristiger Leistungsfähigkeit. Erfahrung und Lernstrategien unterstützen den Kopf beim Aufnehmen und Verarbeiten von Informationen. Diese Fähigkeit ist im jungen Alter noch nicht so ausgeprägt, schreibt „derwesten.de“.Weiter...

50PLUS – GESUNDHEIT

Darum werden ältere Menschen so unflexibel

Senioren lernen nicht nur langsamer, sie haben auch Schwierigkeiten, sich auf Neues einzustellen. Ein ernüchterndes Mäuse-Experiment zeigt jetzt, warum die Lernfähigkeit im Alter so schwindet.Weiter...

GEDÄCHTNISTRAINING

"Use it or lose it!"

Sie stehen in einem Lebensmittelgeschäft und haben vergessen, was Sie einkaufen wollten. Ihnen werden drei Personen vorgestellt und schon nach kurzer Zeit können Sie sich nicht mehr an die Namen erinnern. Wer hat solche Situationen nicht schon selber erlebt? Dieses Vergessen als natürlichen Alterungsprozess des Hirns zu werten ist falsch. Weiter...

ALZHEIMER

Wie Sie sich dagegen wehren können

Sie ist eine der perfidesten Krankheiten, die uns im Alter heimsuchen können. Sie schleicht sich langsam an, sie breitet sich langsam aus. Weder der Patient noch die Angehörigen merken anfangs etwas, wenn die Alzheimerkrankheit wieder zuschlägt. Die Forschung weiss noch zu wenig über das menschliche Hirn, um ein wirksames Gegenmittel zu entwickeln. Immerhin weiss man aber eins: Vorbeugen ist möglich. Tägliche Spaziergänge und der Verzicht auf Fertiggericht minimieren das Risiko, an Alzheimer zu erkranken, bereits zu einem guten Teil. Weiter...

GEHIRNTRAINING

50plus können den IQ und die Lebensqualität nachhaltig erhöhen

Alle reden von körperlicher Fitness, wie wichtig es sei intensiv Sport zu treiben. Ist dies wirklich das allein selig machende Hauptziel eines gesunden 50plus? Ebenso wichtig ist ein gut trainiertes, gesundes Gehirn das nach neuester Forschung in intensivster Wechselwirkung zur körperlicher Fitness steht. Aber: Wie trainiere ich mein Gehirn professionell?Weiter...

FORSCHUNG

Senioren denken langsam, weil sie so viel wissen

Wer alt wird, vergisst und denkt langsam. Das ist eine gängige Meinung über Senioren. Wissenschaftler der Universität Tübingen sehen das jedoch anders: Senioren denken zwar langsamer, aber nur weil das Gehirn so viel gespeichert hat, schreibt Susanne Hamann.Weiter...

50PLUS

Bei Vieltrinkern leidet das Gedächtnis

Jeden Tag ein Bier und dann noch eins: Die Grenze zwischen massvollem und übermässigem Alkoholkonsum ist schnell überschritten. Bei Männern, die viel trinken, verschlechtern sich schon im mittleren Alter Gedächtnis und logisches Denken, zeigt eine aktuelle Studie, über die “Spiegel.de” berichtet.Weiter...

GEHIRNJOGGING

Mehr Fitness für Ihr Gehirn

Genau das bieten moderne Trainingsprogramme am Computer zur Steigerung der geistigen Fitness. Das Training wird als Gehirnjogging bezeichnet, wobei die treffendere Bezeichnung „Gehirnyoga“ wäre. Denn es wird nicht wie bei einem Kreuzworträtsel nur ein bestimmtes Teilgebiet des Gehirns aktiviert, sondern viele verschiedene Areale, wie z.B. das Gedächtnis durch Übungen wie Kartenmerker und die Logik durch Übungen wie Formbar. Das führt nicht nur zu der allgemeinen Verbesserung der Leistung in den Übungen, sondern auch im Alltag.Weiter...

ALTERSFORSCHUNG

50plus-Gehirn ist zuverlässiger

Bei 50plus arbeitet das Gehirn zuverlässiger. Das fanden Berliner Forscher heraus. Sie ließen Ältere und Jüngere an 100 Tagen die gleichen Aufgaben lösen.Weiter...

50 PLUS GEHIRNTRAINING

Merkspannentraining wird zu oft vernachlässigt

Die Schul- und Ausbildungszeit wird oft als geistig anstrengend empfunden; mit Recht. Die Ursache liegt in der starken Beanspruchung der sogenannten Merkspanne. Sobald man es sich im Beruf und Alltag bequem eingerichtet hat, wird diese geistige Leistungsgröße systematisch vernachlässigt. Dadurch mindern sich die Fähigkeiten zu komplexem Denken, zur fluiden Intelligenz und zur individuell hohen Kreativität, schleichend. Gleichzeitig beginnen der geistige Abbau und das Risiko zu psychischen Störungen und Erkrankungen wie Depressionen und Altersdemenzen. Wer geistig fit bleiben will, sollte die Unterforderung der Merkspanne systematisch durch ergänzendes Gehirntraining vermeiden.Weiter...

WERBUNG

Treffer 13 bis 24 von 45

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG