Premium Partner

ALTER

Altersheim wirbt um homosexuelle 50plus

Zwischen Dragqueens und Schwuhplattlern hat er erstmals einen Stand auf dem Münchner Christopher Street Day. Die Initiative ist Teil eines grösseren Plans, schreibt Ruth Wenger auf "Welt.de".Weiter...


MOBILITÄT

Wer sich weiterbildet, fährt sicherer

Die Kampagne Besserfahrer.ch des Schweizerischen Verkehrssicherheitsrates motiviert Fahrer jeden Alters, regelmässig Fahrsicherheitskurse zu besuchen. 21'648 Menschen – das entspricht der Bevölkerung einer kleineren Schweizer Stadt – wurden 2013 auf Schweizer Strassen verletzt. 269 Personen wurden getötet. Weiter...

ACHTUNG SATIRE

Todesfalle Brotrinde

"Welt"-Kolumnist Zippert macht sich über die Sensationszeilen der Boulevardpresse lustig. Lesen Sie seine sehr witzige Bilanz zur Gefährlichkeit von Brot für Ü80.Weiter...

MOBILITÄT

92-Jähriger mit 30 km/h auf der Autobahn gestoppt

Kurz nach Mitternacht ist ein 92-jähriger Autofahrer am Freitag sehr unsicher auf der Autobahn unterwegs gewesen. Vorher verursachte er bereits einen Unfall und flüchtete. Die Polizei stoppte ihn auf der A 27 bei Bremen, schreibt "dk-online.de".Weiter...

MARIO ADORF (83)

«Wir alten Menschen sind interessant!»

Mario Adorf wird dieses Jahr 84. Doch von Ruhestand kann keine Rede sein. In «Der letzte Mensch» spielt die in Zürich geborene Film-Legende einen Holocaust-Überlebenden, schreibt Silvana Guanziroli auf "Blickamabend.ch". Und setzt sich für seine Generation ein.Weiter...

ABSCHIED

Besuch bei krankem Freund: Ängste ruhig zugeben

Werden Freunde schwer krank oder liegen im Sterben, ist das für Ältere eine grosse Herausforderung. Sie wollen vielleicht für denjenigen da sein, ihn trösten - wissen aber nicht, wie.Weiter...

KRIMINALITÄT

Millionenbetrug: Die Hintermänner der Enkeltrick-Mafia

Sie agieren wie Paten und leben im Luxus: die Bosse der sogenannten Enkeltrick-Mafia. Ihre Betrugsdelikte an älteren Menschen richten jährlich einen Millionenschaden an. Reportern von "Spiegel TV" ist es gelungen, den Drahtziehern auf die Spur zu kommen, schreiben Thomas Heise und Roman Lehberger auf "spiegel online".Weiter...

GESUNDES ALTER

Sie leben den Menschheitstraum bereits

Nacktmulle werden gesund alt. Sie sterben nie an Krankheiten. Am Ende ihres Lebens fallen sie im Vollbesitz ihrer Kräfte tot um. Das macht sie zu den neuen Stars der Wissenschaft und zu Hoffnungsträgern für die Menschheit. Die Wissenschaftssendung "Einstein" auf SRF hat sie beobachtet.Weiter...

JUSTIZ

Probleme mit kriminellen Senioren

Polizei und Justiz sind nach Ansicht der Gewerkschaft der Polizei (GdP) nicht ausreichend auf den Umgang mit älteren Straftätern vorbereitet. In der Ausbildung von Polizisten müsse stärker auf straffällige Senioren eingegangen werden, forderte die GdP anlässlich einer Fachtagung, wie "Welt.de" schreibt.Weiter...

KRIMINALITÄT

Was Banken gegen Trickbetrüger unternehmen

Die Masche ist immer dieselbe - und sie funktioniert immer wieder: Nach einem Telefonat mit einem vermeintlichen Verwandten oder Bekannten heben ältere Leute hohe Geldbeträge ab und übergeben sie den Betrügern, schreibt Jvo Cukas im "Tages-Anzeiger".Weiter...

KRIMINALITÄT

Der Trickbetrüger war ein perfekter Imitator

Ein unglaublicher Fall: Der pensionierte Tonhalle-Geiger Klaus Sattler hat einem Betrüger 80 000 Franken übergeben, die er bei der ZKB Saland abhob. Dabei wollte der 76-Jährige bloss seinem Arzt aus der Patsche helfen, schreibt Ruedi Baumann im "Tages-Anzeiger".Weiter...

KOLUMNE

Altersarbeit, ein gesellschaftliches Stiefkind

Pflege, Betreuung und ambulante Dienstleistungen verdienen mehr Anerkennung und benötigen dringend gesellschaftliche Aufwertung, schreibt René Künzli von der Terz-Stiftung.Weiter...

WERBUNG

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG