Premium Partner

50 PLUS REISEN

Tipps für Herbstferien in Österreich


Fantastischer Ausblick auf den Achensee Copyright: Achensee Tourismus

Eine Panoramawanderung mit Ausblick auf die herbstlich gefärbte Natur oder zur Weinlese zwischen den Rebstöcken ein Glas jungen Wein geniessen. Wir präsentieren 9 Tipps für Herbstferien in Österreich, von Vorarlberg ganz im Westen bis an den Neusiedlersee im östlichsten Bundesland.

Tipp 1: Natur pur im Kleinwalsertal
4 Orte und nur ein Weg, der in die «genussvollste Sackgasse Österreichs» hinein und hinausführt. Geologisch interessant ist die Region mit beeindruckenden Naturwundern wie der Breitachklamm und dem Gottesackerplateau mit seiner zerklüfteten Karstlandschaft. www.kleinwalsertal.com

Tipp 2: Kulinarische Leckerbissen im Brandnertal 
Nach der sportlichen Aktivität wie Wandern, Biken oder Tennisspielen folgt der Genuss. Feinschmecker gönnen sich kräftigen Alpkäse, frisches Brot und herzhaften Speck. Kässpätzle sowie heimisches Kalbfleisch sind weitere Spezialitäten der Region. www.brandnertal.at 

Tipp 3: Facettenreicher Herbst in St. Anton am Arlberg 
Wer verborgene Schätze entdecken und gastfreundliche Hüttenwirte kennenlernen möchte, ist in St. Anton am Arlberg genau richtig. Auf Wanderer warten 300 Kilometer leicht begehbare Wege und hochalpine Touren. www.stantonamarlberg.com 

Tipp 4: Über Stock und Stein in der Tiroler Zugspitz Arena
Mountainbiker sind hier besonders gut aufgehoben. Eine vielfältige und abwechslungsreiche Auswahl an Trails – von einfach bis anspruchsvoll – und mehr als 100 markierte Touren machen die Region am Fusse der Zugspitze zum Bike-Eldorado. www.zugspitzarena.com 

Tipp 5: Tosendes Wasser und eisige Gipfel im Zillertal
Im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen stehen über 30 Themenwanderungen zur Auswahl – ein ursprüngliches Paradies erwartet die Besucher. Rund 80 Gletscher prägen das Landschaftsbild des hinteren Zillertals. Hier stürzen Bergbäche über hohe Felsen in die Tiefe. www.zillertal.at 

Tipp 6: Achensee – Wohlfühlen mit Tiroler Steinöl
Die Region Achensee bezaubert mit einer einzigartigen Kombination aus Bergen und See, Tiroler Gastfreundschaft und ausgezeichneten Wellnesshotels. Eine Besonderheit der Region ist das Tiroler Steinöl® mit seiner wohltuenden und pflegenden Wirkung. www.achensee.com

Tipp 7: Berg- und See-Erlebnis im Alpbachtal Seenland
Markante Berggipfel, rauschende Klammen und einzigartige Dörfer wie Alpbach bieten Naturerlebnis der Extraklasse. Die kontrastreiche Natur ermöglicht abwechslungsreiche Wandertouren. Im Tal warten Ziele wie der Berglsteinersee, die Tiefenbachklamm oder der Schlosspark Matzen darauf, erkundet zu werden. www.alpbachtal.at 

Tipp 8: Steiermark – Ferien im Delikatessenladen
Sanfte Weinhügel bestimmen die Landschaft in der Süd- und Weststeiermark. Entlang Weinwanderwegen laden unzählige Buschenschenken zur Einkehr ein. Auf den fruchtbaren Böden gedeihen Äpfel und Kürbisse. Ein Blick hinter die Kulissen der Produzenten lüftet die Geheimnisse der steirischen Spezialitäten. www.steiermark.com/ch 

Tipp 9: Burgenland – Genuss in der Sonnenstube Österreichs
Entspannung in einer der vielen Thermen und Velofahren auf den über 2500 Kilometer Velowegen. Dazu 13 Genussregionen, die zum Ausprobieren von raffinierten Gerichten aus knackigem Gemüse, frischem Fisch, pannonischem Mangalitzaschwein oder Obst in allen erdenklichen Variationen einladen. www.burgenland.info 

Entspannte und schnelle Anreise: Ab Zürich fährt alle zwei Stunden ein Zug nach Österreich. Die oben genannten Reiseziele sind direkt erreichbar oder gut angeschlossen. www.sbb.ch/oesterreich 

Angebote: Mehr Ideen für Herbstferien in Österreich auf www.austria.info/sommer


WERBUNG

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG