Premium Partner

50 PLUS WOHNEN

Mehrgenerationenwohnen liegt im Trend

Doch damit das Mit- und Nebeneinander Leben unterschiedlicher Generationen tatsächlich Mehrwert für die Wohnqualität schafft, braucht es solidaritätsfördernde Siedlungs- und Quartiersstrukturen. Das Wohnprojekt Giesserei in Winterthur hat das Potenzial, diesbezüglich ein Vorreiter-Modell zu werden.Weiter...


50PLUS - WOHNEN

WG statt Altersheim

In Bayern gründen sich immer mehr Senioren-WGs. Für viele ältere Menschen sind sie eine willkommene Alternative zum Heim, schreibt Horst-Peter Wickel auf «welt.de».Weiter...

50PLUS – WOHNEN

Wenn Studenten mit Senioren eine WG gründen

In Zürich ein Erfolg: Studierende ziehen bei Betagten ein und wohnen im Tausch gegen Hausarbeit günstig. In Bern hält sich die Begeisterung noch in Grenzen, schreibt Sophie Reinhardt auf «derbund.ch».Weiter...

WERBUNG

50 PLUS - WOHNEN

Wohnen im Ausland - wie vorbereiten

Jedes Jahr ziehen rund 28‘000 Schweizerinnen und Schweizer ins Ausland um dort zu leben, zu arbeiten, zu studieren oder den Ruhestand zu verbringen. Was immer der Grund, wichtig ist sich vorab im Detail zu informieren und sich wenn nötig beraten zu lassen. Hier einige Tipps und Anlaufstellen.Weiter...

GÄRTNERN FÜR Ü50

Schmetterlinge im Bauch

Wer sich oft im Garten aufhält, gibt dem Tagesablauf Struktur und steigert sein Wohlbefinden. Zudem werden beim Graben in der Erde Glückshormone ausgeschüttet.Weiter...

50 PLUS GESUNDHEIT

Barrierefreies Eigenheim - Treppenlift für den bequemen Aufstieg

Viele Senioren sind stolze Besitzer einer eigenen Immobilie. Leider wurde nicht immer eine barrierefreie Bauweise gewählt. Mehrere Stockwerke können im zunehmenden Alter eine Belastung werden. Weiter...

STUDIE

50plus benachteiligt bei der Wohnungssuche

Eine Studie legt offen, dass Pensionierte auf dem Wohnungsmarkt systematisch benachteiligt werden. Eine Expertin erläutert die Gründe.Weiter...

GÄRTNERN

Mit den Händen im Schoss

Herrscht draussen Winterruhe, kann man sich zurücklehnen und das Gartenjahr Revue passieren lassen. Unermüdliche richten im Haus ein Mini-Gärtchen ein oder schmieden bereits Pläne für die neue Saison.Weiter...

LEBEN

So smart könnten 50plus künftig wohnen

In Luzern tüfteln Forscher an einem «intelligenten» Haus, in dem sich ein virtueller Butler um die Bewohner kümmert. So betreut, könnten ältere Menschen künftig länger im eigenen Heim leben, schreibt Mirjam Comtesse auf «bz.ch».Weiter...

MOBILITÄT IM ALTER

Stürze führen zu menschlichem Leid und immensen Kosten

1´483 Menschen sind 2011 an den Folgen eines Sturzes in häuslicher Umgebung gestorben. Das sind 5 Mal mehr als im Strassenverkehr. Mit weit über 1,5 Milliarden Franken sind die jährlichen Behandlungskosten von Stürzen immens. Ein präventiver Kraftakt ist jetzt erforderlich, um Stürze deutlich zu reduzieren und einen weiteren Anstieg dieser erschreckenden Zahlen zu verhindern.Weiter...

TREPPENSICHERHEIT

Ratgeber mit Tipps für hohe Treppensicherheit

Autor: Jürgen Kupferschmid, Redaktion terzMagazin. Für Jung und Alt sind Treppen ein Bereich, in dem besondere Aufmerksamkeit gefordert ist. Für ältere Menschen steigt die Gefahr von Stürzen mit schwerwiegenden Folgen jedoch erheblich an.Weiter...

WERBUNG

DAS GENERATIONENHAUS

Das Generationen-Haus; Rechtliche Aspekte

Der Trend ist eindeutig: Es gibt immer mehr Haushalte, in welchen nur eine Person wohnt und immer weniger Haushalte, die von drei oder mehr Personen bewohnt werden. Gleichwohl stellen sich in der Praxis nicht selten rechtliche Fragen in Bezug auf das generationenübergreifende Wohnen von Familienmitgliedern. Das generationsübergreifende Wohnen in einem Haus mit Grosseltern, Eltern und Kindern unter einem Dach war einst die Regel, heute insbesondere in urbanen Gebieten aber eher die Ausnahme.Weiter...

Treffer 31 bis 42 von 42
<< Erste < Vorherige 1-30 31-42 Nächste > Letzte >>

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG