Premium Partner

Newhome.ch

Eigenheim verkaufen: Vorsicht vor Illusionen

Wenn der Verkauf des Eigenheims ansteht, überschätzen viele Privatpersonen ihr eigenes Verkäufertalent. Eine Handänderung in Eigenregie gelingt, wenn man sich nicht zu sehr von Emotionen leiten, sondern Sachverstand walten lässt.Weiter...


NEWHOME.CH

Gut vorbereitet: Die Planung vor dem Umzugstag

Der Umzugstag an sich ist meistens ruckzuck vorbei. Ob an diesem aber alles glatt über die Bühne geht, hängt besonders von Ihrer Planung im Vorfeld ab. Um alles im Blick zu behalten, beachten Sie am besten folgende Dinge, die Sie vor Ihrem Umzugstag erledigen sollten. Weiter...

50 PLUS GESUNDHEIT

Polyphasischer Schlaf bei Menschen fortgeschrittenen Alters

Als polyphasischer Schlaf wird das Schlafen in mehreren - mindestens drei oder mehr - über den Tag verteilten Schlafphasen bezeichnet. Unter monophasischem Schlafen wird die Erholung in nur einer Schlafphase von 6 bis 9 Stunden in der Nacht verstanden, beim biphasischen Schlafen teilt sich der Schlaf auf den Nachtschlaf und einen Mittagsschlaf auf. Ist dies eine Schlafstörung?Weiter...

WERBUNG

50 PLUS WOHNEN

Gemeinschaftliches wohnen im Alter

Autonom wohnen in einer Gemeinschaft, das ist das Thema dieses Fokusthemas der AGE Stiftung. Es enthält Links zu Förderprojekten, die gemeinschaftliche Wohnmodelle auf unterschiedliche Art und Weise umsetzen, Informationen und Kontaktdaten zu unterstützenden Organisationen und interessantes Hintergrundmaterial.Weiter...

Newhome.ch

Direkte oder indirekte Amortisation?

Unter der Amortisation einer Hypothek versteht man die Teilrückzahlung des aufgenommenen Kredits für das Eigenheim an die Bank. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Hypothek zu reduzieren. Ob Sie überhaupt amortisieren müssen, hängt davon ab, ob sie eine oder zwei Hypotheken auf Ihrer Liegenschaft haben. Weiter...

NEWHOME.CH

Haus und Wohnung: Kaufen oder mieten?

Kaufen oder mieten, diese Entscheidung hängt von vielen Faktoren ab: Finanzierbarkeit, Lebensplanung und Risiken müssen analysiert werden. Unser Leitfaden hilft weiter. Weiter...

50 PLUS WOHNEN

Mehrgenerationenwohnen liegt im Trend

Doch damit das Mit- und Nebeneinander Leben unterschiedlicher Generationen tatsächlich Mehrwert für die Wohnqualität schafft, braucht es solidaritätsfördernde Siedlungs- und Quartiersstrukturen. Das Wohnprojekt Giesserei in Winterthur hat das Potenzial, diesbezüglich ein Vorreiter-Modell zu werden.Weiter...

50PLUS - WOHNEN

WG statt Altersheim

In Bayern gründen sich immer mehr Senioren-WGs. Für viele ältere Menschen sind sie eine willkommene Alternative zum Heim, schreibt Horst-Peter Wickel auf «welt.de».Weiter...

50PLUS – WOHNEN

Wenn Studenten mit Senioren eine WG gründen

In Zürich ein Erfolg: Studierende ziehen bei Betagten ein und wohnen im Tausch gegen Hausarbeit günstig. In Bern hält sich die Begeisterung noch in Grenzen, schreibt Sophie Reinhardt auf «derbund.ch».Weiter...

50 PLUS - WOHNEN

Wohnen im Ausland - wie vorbereiten

Jedes Jahr ziehen rund 28‘000 Schweizerinnen und Schweizer ins Ausland um dort zu leben, zu arbeiten, zu studieren oder den Ruhestand zu verbringen. Was immer der Grund, wichtig ist sich vorab im Detail zu informieren und sich wenn nötig beraten zu lassen. Hier einige Tipps und Anlaufstellen.Weiter...

GÄRTNERN FÜR Ü50

Schmetterlinge im Bauch

Wer sich oft im Garten aufhält, gibt dem Tagesablauf Struktur und steigert sein Wohlbefinden. Zudem werden beim Graben in der Erde Glückshormone ausgeschüttet.Weiter...

50 PLUS GESUNDHEIT

Barrierefreies Eigenheim - Treppenlift für den bequemen Aufstieg

Viele Senioren sind stolze Besitzer einer eigenen Immobilie. Leider wurde nicht immer eine barrierefreie Bauweise gewählt. Mehrere Stockwerke können im zunehmenden Alter eine Belastung werden. Weiter...

Treffer 25 bis 36 von 42

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG