Probieren. Erleben. Dazugehören.

Ein Hörverlust macht sich meist schleichend bemerkbar.
Ein Hörverlust macht sich meist schleichend bemerkbar (Bild Neuroth)
Mit innovativer Technik den Alltag neu erleben: Hörsysteme von heute sorgen für bestes Sprachverstehen und unterstützen dank smarter Funktionen im täglichen Leben.

Wenn jemand immer öfter «Wie bitte?» fragt, den Fernseher immer lauter dreht oder sich in einem Gespräch zunehmend zurückzieht, sind das typische Anzeichen einer Hörminderung.

Ein Hörverlust macht sich meist schleichend bemerkbar. Menschen mit Hörminderung versuchen oft, diese zu überspielen. Ängste sind hier jedoch unbegründet. Denn mit Hörsystemen von heute erlebt man den Alltag vollkommen neu:

Dazugehören & Neues erleben

Innert Sekunden stellt sich ein Hörsystem vollautomatisch auf verschiedene Situationen ein. Das bedeutet, Hörgeräteträger tauchen unkompliziert in die unterschiedlichen Geräuschkulissen des Alltags ein.

Auch entspannten Gesprächen in lauter Umgebung steht nichts mehr im Weg – Störgeräusche werden einfach minimiert. Erleichterung im Alltag bietet die Möglichkeit zur Bluetooth-Verbindung zwischen Hörgeräten und Smartphone oder TV. Dadurch telefoniert man zukünftig freihändig und spielt sich den Ton direkt über die Hörsysteme ins Ohr.

Hörsysteme 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich im Alltag ausprobieren.

Jedes Ohr ist so individuell wie das Leben. Deshalb ist auch ein Hörsystem etwas ganz Persönliches. Bei Neuroth kann man aus diesem Grund ein Hörsystem 30 Tage lang mit nach Hause nehmen und es in gewohnter Umgebung testen. Kostenlos und unverbindlich, für besseres Hören und besseres Leben.

Testen Sie jetzt ein Hörsystem und gewinnen Sie ein 1. Klasse GA der SBB – Ihr Ticket für neue Erlebnisse.

Mehr Infos & Anmeldung unter neuroth.com/erleben oder 00800 8001 8001.

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.

      Tolle Preise gewinnen