Osteoporose – Knochenschwund bei Frauen nach den Wechseljahren

Osteoporose ist eine Knochenerkrankung, die oftmals im Alter eintritt. Besonders betroffen sind Frauen nach den Wechseljahren. Mit ausreichender Bewegung und einer gesunden Ernährung kann man diesem Abbauprozess entgegenwirken. Weiter...


Tabuzone Po: Was tun, wenn es zu Afterjucken kommt?

Auf die Frage nach unserem Wohlbefinden, sprechen wir über unsere Probleme beim Wetterumschwung oder über eine Erkältung, die sich hartnäckig hält. Jedoch wird niemand von quälendem Jucken am After berichten. Weiter...


Der Kater ist nicht mehr derjenige aus unserer Jugend

Alkohol, Hangover, Kater, Gesundheit, Trinken, 50PLUS

Nach Ansicht der Experten versteckt sich ein langes Leben irgendwo zwischen einem Glas Wein und einem Kater. Weiter...


Besser als Nachsorge: Vorsorgeuntersuchungen für Männer

Ja, es ist nicht unbekannt, dass viele Männer, was ihre Gesundheit anbelangt, nachlässiger sind als Frauen. Vor allem in Bezug auf ihren Genitalbereich. Meist handelt ein Mann erst, wenn irgendwas am Körper nicht mehr so einwandfrei funktioniert, wie es sollte. Weiter...



Ein Mittagsschläfchen kann den Blutdruck so stark senken wie Medikamente

Schlaf, Blutdruck, Mittagsschlaf, Gesundheit, Medikamente, 50PLUS

Nur zu, machen Sie dieses Mittagsschläfchen, Siesta, Nickerchen oder wie auch immer Sie es nennen wollen. Und fühlen Sie sich nicht schuldig, wenn es zu einer Gewohnheit wird. Weiter...


Kann Sport Alzheimer verhindern?

Alzheimer, Schimmen, Sport, Gesundheit, Medizin, 50PLUS

Muskelzellen setzen nach sportlicher Aktivität das Peptid Irisin frei, das möglicherweise im Gehirn positive Auswirkungen auf das Gedächtnis hat. In tierexperimentellen Ergebnissen in Nature Medicine (2019; 25: 165-175) konnte das „Sporthormon“ sogar die Entwicklung einer Alzheimer-Demenz verhindern. Können sich Sportmuffel in Zukunft durch Injektionen geistig fit halten? Weiter...


«Die LDR-Brachytherapie ist die schonendste Behandlung bei Prostatakrebs»

Die LDR-Brachytherapie ist eine weltweit anerkannte, besondere Form der Strahlentherapie und wird seit über 20 Jahren durchgeführt. Dabei wird der Prostatatumor von innen und aus kurzer Distanz behandelt. Weiter...


Moderne Herzchirurgie: Optimale Resultate und schnellere Erholung

Prof. Dr. Jürg Grünenfelder, Facharzt für Herz- und Thorakale Gefässchirurgie an der Herzklinik Hirslanden, im Gespräch über invasive Mitralklappenrekonstruktion. Weiter...



Darmkrebsvorsorge: frühzeitige Vorsorge lohnt sich

Darmkrebs, Darmkrebsvorsorge, Darmkrebs Test

Der Darm ist ein hochkomplexes Organ: In der Darmschleimhaut werden innerhalb von wenigen Tagen Hunderte Millionen von Zellen ersetzt. Diese Zellerneuerung wird im Alter immer störanfälliger. Kommt es zu einer Überproduktion von Zellen, können daraus Polypen entstehen. Weiter...


10 Einblicke, die helfen, im Alter geistig gesund zu bleiben

Gehirn, Hirn, Gedächtnis, Erinnerung, Gesundheit, 50PLUS

Wie so viele andere Teile unseres Körpers verändert sich auch unser Gehirn mit zunehmendem Alter in Grösse, Struktur und Funktion. Was passiert mit ihm und mit welchen Strategien sollen wir gegen Demenz vorgehen? Weiter...


Durch Jogging und Walking die Ausdauer im Alter trainieren

Bis ins hohe Alter fit zu bleiben, ist der grösste Wunsch vieler Senioren hierzulande. Leider bleibt körperliche Kraft und Ausdauer nicht von selbst erhalten, so dass frühzeitig mit einem Ausgleich begonnen werden sollte. Weiter...


Was, wenn der Alltag verrückt?

Durch Stresssituationen, Krankheiten oder herausfordernde Lebenssituationen kann es zu psychischen Krisen kommen. Treffen kann dies jeden von uns, egal ob jung oder alt. Solche Krisen führen dazu, dass wir unser Leben kurz- oder längerfristig nicht mehr vollumfänglich meistern können. Weiter...



Geldsorgen gehen langfristig aufs Herz

Geld, Infarkt, Gesundheit, Leben, 50PLUS

Wer im Berufsleben spürbare Einkommensverluste hinnehmen muss, hat in den darauffolgenden Jahren ein deutlich erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen. Weiter...


Treppen sind die beste Freundinnen der Frauen

Treppensteigen, Fitness, Gesundheit, 50PLUS

Bringen Sie sich auf die altmodische Art und Weise in Form! Fangen Sie an mit Treppensteigen, liebe Damen. Weiter...


Gründe für Migräne – das müssen Sie wissen

Gründe für Migräne gibt es mindestens so viele wie Symptome. Nicht immer wird sie deshalb gleich erkannt. Erfahren Sie jetzt mehr darüber, wie sie sich äußert und was bei Migräne hilft. Weiter...


Alterssichtigkeit: Wenn der Blick unscharf wird

Ab dem 40. Lebensjahr wird das Sehen im Nahbereich zunehmend schwieriger. Viele Menschen erkennen Buchstaben sowie auch nahe gelegene Objekte nicht mehr klar und deutlich. Weiter...



Warum Herzinfarkte im Winter häufiger vorkommen

Herzinfarkt, Gesundheit, Winterkälte, Leben, 50PLUS

Kaltes Wetter kann buchstäblich mörderisch sein. Im Winter muss man sich bewusst sein, wie sehr die Kälte das Herz-Kreislauf-System beeinflusst – auch wenn man keinen Schnee schaufelt. Weiter...


Prostatavergrösserung: Männervorsorge betrifft nicht nur Krebs

Was bedeutet die Diagnose "Prostatavergrösserung"? Weiter...


Kino und Theater helfen gegen Altersdepression

Gesundheit, Depression, Alter, Leben, 50PLUS

Kulturelles Engagement und Depressionen bei älteren Erwachsenen hängen zusammen, wie Daten aus der English Longitudinal Study of Ageing zeigen. Weiter...


So funktioniert Muskelwachstum auch im fortgeschrittenen Alter

Fitness, Hanteln

Zwar gilt man mit 40 Jahren gemeinhin noch lange nicht als „alt“, dennoch nimmt bereits in diesem Alter die Kraft ab – zumindest wenn nichts gegen den Muskelabbau im Alter unternommen wird. Für den Muskelaufbau ist es laut Experten nie zu spät. Weiter...



Sport verjüngt Herz und Muskeln um Jahre

Fitness, Gesundheit, Ausdauer, 50PLUS

Sport ist nicht nur gut für unsere Muskeln, sondern auch für unser Herz. Wie verjüngend er sich auf uns auswirken kann, haben Sportwissenschaftler nun herausgefunden. Weiter...


Jung bleiben beim älter werden!

pro aging; anti aging, altern, hüsler nest, altwerden

Nach dem derzeitigen Stand der Altersforschung weiss man, dass der Traum der Menschheit „Unsterblichkeit“ noch reine Utopie ist. Man weiss aber auch, dass es keine Utopie ist, das Leben zu verlängern. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass man mit Nutzung von Naturprinzipien, also einer natürlichen Lebensweise, das Altern verzögern kann. Weiter...


Testen Sie mit diesen 18 Fragen, wie gestresst Sie sind

Stress, Test, Gesundheit, Krebs, Blutdruck, 50PLUS

Von Termin zu Termin hetzen, privat wie beruflich, geht eine Zeit lang gut. Zu viel Stress macht auf Dauer aber krank. So deuten Sie die ersten Zeichen richtig. Weiter...


So läuft die Vorsorgeuntersuchung zur Früherkennung ab

Prostatakrebs ist die häufigste Krebsart bei Männern. Weiter...



Sport hält unser Gehirn bis ins hohe Alter fit

Hirn, Gehirn. Gedächtnis, Sport, Ausdauertraining, 50PLUS

Regelmässiges Training verhindert im Alter, dass das Gehirn schrumpft. Dadurch kann man Gedächtnisstörungen und einer Demenz vorbeugen. Körperliche Aktivität fördert sogar den Aufbau neuer Gehirnmasse und kann einen bereits eingetretenen altersbedingten Verlust rückgängig machen. Weiter...


Krank durch Plastik – Warum ist Kunststoff gesundheitsschädlich?

Kunststoffe drängen seit ihrer Erfindung immer mehr in deinen Alltag und werden bis heute stetig weiterentwickelt. Mit der Flut verschiedenster Plastiksorten schleichen sich aber auch Schadstoffe in deinen Haushalt und sogar in deinen Körper ein. Doch was genau ist an Plastik eigentlich gesundheitsschädlich? Weiter...


Psychische Probleme bleiben im Alter oft unerkannt

Depression, Alter, Gesundheit, Leben, 50PLUS

Das kann einen schon deprimieren – bis hin zur Depression: Freunde und Bekannte sterben, der Körper wird unsicherer, die Fantasien von Unsterblichkeit und ewiger Gesundheit schmelzen dahin und dafür kommen die Krankheiten, oft mehrere auf einmal. Weiter...


Abnehmen im Alter ist ein Krampf

Wenn der Bauchumfang wächst, birgt das viele Gefahren. Doch 50plus müssen bei einer Diät vorsichtig sein, schreibt Daniela Hungbaur in der «Augsburger Allgemeine». Weiter...



Machen Sie Ihre Knochen stark mit Vitamin K2!

Fortevital, Schär Pharma, Vitamin K2

Vitamin K wurde 1920 von einem dänischen Biochemiker entdeckt. Nachdem festgestellt wurde, dass es eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung spielt, wurde es während vieler Jahrzehnte nicht mehr weiter erforscht. Erst seit Kurzem ist bekannt, dass es wesentlichen Anteil an der Erhaltung von gesunden Knochen hat. Zudem hat es auch Einfluss auf die Gefässelastizität und auf andere Gewebevorgänge. Weiter...


Kaffee und Alkohol für ein langes Leben

Leben, Ernährung, Kaffee, Alkohol, 50PLUS

Kaffee und Alkohol – zwei Getränke, die einen schlechten Ruf haben. Wer lange und gesund leben will, sollte sich lieber im Verzicht üben. Oder etwa nicht? Eine neue Studie bringt gute Neuigkeiten. Weiter...