Das könnte Sie auch interessieren

Häufig gestellte Fragen

Wo kann ich online Sudoku spielen?

Auf 50PLUS spielen Sie Sudoku wo und wann Sie möchten. Ob im Urlaub, in der Bahn oder in der Mittagspause am Schreibtisch: Die Computer Spiele von 50PLUS sind auf PC, Tablet oder Smartphone spielbar. Sie brauchen lediglich eine Onlineverbindung und schon kann es losgehen.
 

Wie sind die Spielregeln für Sudoku?

Beim Sudoku geht es darum, die Ziffern von 1 bis 9 in die Spielquadrate einzufügen. Dabei darf jede Zahl nur einmal pro Reihe und pro Spalte vorkommen. Außerdem dürfen Sie auch in jedem der kleineren Quadrate (durch dicke Trennlinien hervorgehoben) jede Zahl nur einmal einsetzen.

Wie löse ich ein Sudoku?

Wählen Sie beim Sudoku eine Zeile, Spalte oder ein Quadrat, mit dem Sie beginnen möchten. Prüfen Sie systematisch, welche Zahlen von 1 bis 9 noch fehlen und in welches Kästchen Sie eingetragen werden dürfen. Nutzen Sie den "Bleistift" Modus (untere Zahlenreihe) wenn es anfangs noch mehrere Möglichkeiten gibt. So arbeiten Sie sich Schritt für Schritt durch das Spielfeld.

Was nützt es mir, Sudoku zu spielen?

Das Gehirn braucht Herausforderungen, um aktiv und leistungsfähig zu bleiben. Computer Spiele wie Sudoku sorgen für geistige Aktivität und trainieren logisches und flexibles Denken. Da jede Runde neue Kombinationen vorgibt, schleicht sich keine Routine ein. So trägt das Spiel dazu bei, Sie geistig fit zu halten.

Was kostet es, Sudoku bei 50PLUS zu spielen?

Sudoku, sowie alle anderen Computer Spiele bei 50PLUS sind kostenfrei und jederzeit für Sie verfügbar. Sie benötigen keinen Account und müssen keine Daten angeben, um auf die Spiele zuzugreifen. Rufen Sie einfach die gewünschte Seite auf und legen Sie los. Dem spontanen Spielvergnügen steht nichts im Weg.

Sudoku

Sudoku (wörtlich so viel wie «Isolieren Sie die Zahlen» (japanisch)) ist eine Gattung von Logikrätseln, die aus den lateinischen Quadraten entstand. In der üblichen Version ist es das Ziel, ein 9×9-Gitter mit den Ziffern 1 bis 9 so zu füllen, dass jede Ziffer in jeder Spalte, in jeder Zeile und in jedem Block (3×3-Unterquadrat) genau einmal vorkommt - und natürlich in jedem der 81 Felder exakt eine Ziffer eingetragen wird. Ausgangspunkt ist ein Gitter, in dem bereits mehrere Ziffern vorgegeben sind. Auf 50plus werden heute regelmässig Sudokurätsel veröffentlicht. Die moderne Form des Sudoku wurde von Howard Garns erfunden. Erstmals im Jahr 1979 unter dem Namen Number Place in einer Rätselzeitschrift in den Vereinigten Staaten veröffentlicht, wurde es erst ab 1984 zunächst in Japan populär, wo es auch seinen heutigen Namen Sudoku erhielt (Wikipedia).

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.

      Wettbewerb /Gewinnspiel
      Photo by bruce mars on Unsplash