Premium Partner

RENTE ODER KAPITALBEZUG

Der Entscheid zwischen Rente und Kapitalbezug

Versicherte in Pensionskassen haben das Recht, einen Teil ihres Altersguthabens in Form einer Einmalzahlung zu erhalten. Die gesetzliche Vorschrift gestattet den Bezug von mindestens einem Viertel des obligatorischen Vorsorgeguthabens als Kapitalauszahlung. Weiter...


PENSIONIERUNG

Teilpensionierung – sanfter Ausstieg

Bei vielen Pensionskassen haben Sie bereits ab dem 58. Altersjahr die Möglichkeit einer vorzeitigen Pensionierung. Doch selbst bei hoher Spardisziplin können sich viele eine Frühpensionierung nicht erlauben. Weiter...

FINANZPLANUNG

Pensionierung vorbereiten – aber ohne Stress

Mitte 50 haben viele den beruflichen Höhepunkt erreicht. Es lohnt sich, dann damit zu beginnen, die Pensionierung aufzugleisen. Weiter...

BEZUG VON KAPITAL

So klappt der Bezug von Kapital aus der Vorsorge

Kapitalauszahlungen sind begehrt: Einige Pensionskassen haben ihre Reglemente dahingehend geändert, dass ein teilweiser Kapitalbezug zwingend erfolgen muss. Studien zeigen zudem, dass immer mehr Versicherte eine zumindest teilweise Kapitalauszahlung wünschen.Weiter...

UBS PENSIONSPLANUNG UND VORSORGE

Warum die Pensionierung schon ab 50 planen?

Schon mit 50 sollten Sie mit der Planung Ihrer Altersvorsorge beginnen. Erfassen Sie die aktuell grössten Posten auf Einnahmen- und Ausgabenseite und vergleichen Sie diese mit Ihren Möglichkeiten und Wünschen nach der Pensionierung. Weiter...

AHV

Die Angst vor der AHV-Pleite

Die Zukunft hat die Schweizer eingeholt. Jahrelang wurde das Schweizer Sorgenbarometer beherrscht von Themen der Gegenwart: Arbeitslosigkeit, Einwanderung, Gesundheit. Doch 2017, in einem Sprung, rückte die Angst um die Altersvorsorge an die Spitze, wie der «Blick» schreibt.Weiter...

FRAUEN IN DER WIRTSCHAFT

Was Frauen über 50 der Wirtschaft bringen

Die Regenbogen-Studie der UBS für den beruflichen Umgang mit 50plus hat weitflächig für Entrüstung gesorgt. Obwohl der Fachkräftemangel über alle Branchen hinweg zunehmend zum Problem wird, soll den 50plus der Lohn gekürzt werden, schreibt Thomas O. Bayer, Bayerplus Consulting.Weiter...

ALTERSDISKRIMINIERUNG

Ist graues Haar hinderlich für die Karriere?

Jahrzehntelang mussten vor allem Frauen ihre Haare färben, wenn sie Karriere machen wollten. Einiges spricht dafür, dass sich das jetzt langsam ändert. Der alte Jugendkult ist nämlich gefährlich, schreibt Inga Michler in der «Welt».Weiter...

UMFRAGE

Eingestellt wird nur, wer perfekt passt

Firmen investieren immer weniger in die Entwicklung von Angestellten. Die Ergebnisse verraten auch, was heute bei der Stellensuche für 50plus wichtig ist, schreibt Markus Diem Meier auf «Newsnet».Weiter...

ARBEITSLOSIGKEIT

Entspannung bei der Altersgruppe 50plus

Ende August waren zwar mehr Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren registriert als im Vormonat. Doch dies liegt daran, dass viele Junge nach der Ausbildung nicht sofort eine Stelle finden. Besser stehen die 50plus da, wie die «NZZ» schreibt.Weiter...

AHV-REFORM

Soll man die AHV-Reform annehmen?

Am 24. September stimmen wir über die Altersvorsorge 2020 ab. Für manche ist sie die dringend nötige Korrektur – für andere nur die Verschiebung des Problems. Zwei Mitglieder der Chefredaktion des «Tages-Anzeigers» breiten ihre Pro- und Contra-Argumente aus.Weiter...

RUHESTAND

Grosse Zufriedenheit der Pensionäre

Alt werden macht Angst. Doch das muss es nicht, das Bild des traurigen Rentners ist überholt. Denn wer alt wird, ist meist ziemlich zufrieden, schreibt die «Zeit».Weiter...

WERBUNG

Treffer 1 bis 12 von 65
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-48 49-60 61-65 Nächste > Letzte >>

WERBUNG

WERBUNG