Premium Partner

50 PLUS GELD

Aktienquote im Alter: Seien Sie mutig!

Mit dem Alter sollte man die Aktienquote senken, weil sich Verluste nicht mehr so einfach aussitzen lassen - so die gängige Anlegerweisheit. Doch das Gegenteil ist richtig: Gerade 50Plus könnten sich viel häufiger an die Börse wagen, schreibt Christian Kirchner auf "Spiegel online".Weiter...


GELD

Das Güterrecht in der Schweiz und dessen Bedeutung in der Ehe

Ein ganz wichtiges Thema für die Generation 50 Plus. Das eheliche Güterrecht regelt, welche Güter nach der Heirat wem gehören und es regelt die Aufteilung des Vermögens nach dem Tod eines Ehepartners. Der Güterstand liefert somit die Basis für die nach dem Tod vorgenommene erbrechtliche Auseinandersetzung. Hier lesen Sie, was es zu beachten gilt.Weiter...

CARITAS

„Wer vorsorgt, ist gut umsorgt“

Viele Menschen scheuen das Thema Tod und Abschied nehmen. Trotzdem ist es wichtig, sich damit zu befassen, solange es noch geht.Weiter...

WERBUNG

GELDANLAGE

Ratgeber für Privatanleger

Kaufe nur, was du selbst verstehst, besagt eine alte Börsenweisheit. Doch die Vor- und Nachteile verschiedener Anlageformen durchblicken Kleinanleger oft nicht vollständig. Um dieses Ungleichgewicht zwischen Privatanlegern und Finanzexperten auszugleichen, hilft der Ratgeber «Was Sie über Geldanlage wissen sollten».Weiter...

50 PLUS FINANZEN

Keine Lust auf Steuererklärung?

Ist es Ihnen ein Graus, jedes Jahr die Steuererklärung auszufüllen? Gerade im zweiten Lebensabschnitt ist dies nicht immer einfach und manchmal sogar sehr knifflig, eine korrekte und vollständige Steuererklärung auszuarbeiten.Weiter...

CARITAS

Keine Angst vor der Kesb

Der Vorsorgeauftrag dient älteren Menschen, für den Fall einer Urteilsunfähigkeit die richtige Vertrauensperson zu wählen. Das gibt die Sicherheit, dass bei medizinischen und finanziellen Angelegenheiten sinnvolle Entscheide getroffen werden können. Die Behörden braucht es nur, wenn die Interessen der Betroffenen gefährdet sind.Weiter...

50 PLUS Philanthropie

EDUCA SWISS - Bildung ermöglichen

EDUCA SWISS ist die Schweizerische Stiftung für Bildungsförderung und -finanzierung. Wir unterstützen ambitionierte Menschen bei der Entwicklung ihres Bildungsprojekts, beraten sie bei der Finanzierungsplanung und vermitteln bei Bedarf Bildungsdarlehenund Mentoren für die Realisierung. Wie können Sie jemanden Unterstützen?Weiter...

HYPOTHEKEN

2017: Die richtigen Karten im Zinsenpoker

«Hypotheken zu Schleuderpreisen» titelte die Presse letztes Jahr. Tatsächlich bewegen sich die Zinsen für Hypotheken in der Schweiz nach wie vor auf einem historischen Tiefstand. Ursache dafür ist vor allem die Geldpolitik der Schweizerischen Nationalbank (SNB): 2016 setzte sie die Politik des billigen und im Markt reichlich verfügbaren Geldes fort. Die Leitzinsen der SNB sind weiter im negativen Bereich. Weiter...

VORSORGE

Pensionskasseneinkauf – was sind die Vorteile?

Wer seine Steuern optimieren möchte, kann von einem Einkauf in die Pensionskasse profitieren. Allerdings müssen ein paar Punkte beachtet werden – wir zeigen Ihnen welche.Weiter...

50 PLUS SPARFUCHS

Spartipp Nr. 3 - attraktiver Zins bei Steuervorauszahlung

Zahlen Sie Ihre Steuern frühzeitig und eher mehr als nötig - Sie profitieren von einem attraktiven Zins. Weiter...

50PLUS-SPARFUCHS

Video Spartipp Nr. 2: Mit Kreditkartenzahlung Versicherungen sparen

In diesem Video erfahren Sie, welche Versicherungen Sie nicht abschliessen müssen, wenn Sie die Dienstleistung mit Ihrer Kreditkarte bezahlen. Was Ihr Kreditkartenfirma für Versicherungen enthaltet, finden Sie in den AGBs oder auf der Webseite Ihrer Versicherung.Weiter...

VORSORGE

Säule 3a: Heute vorsorgen, morgen profitieren

Wer sich bewusst wird, welche finanziellen Mittel im Alter, bei Invalidität oder im Todesfall gebraucht werden, kann mit der Wahl der richtigen Instrumente seinen gewohnten Lebensstandard sichern. Eine frühzeitige Analyse der finanziellen Lage ist dabei zentral. Die Säule 3a bietet dazu eine Vielzahl von Möglichkeiten, welche die erwähnten Risiken absichern und dies erst noch mit attraktiven Steuervorteilen. Für den Sparprozess stehen sowohl Bank- wie auch Versicherungslösungen zur Verfügung.Weiter...

Treffer 1 bis 12 von 55
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-48 49-55 Nächste > Letzte >>

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG