Premium Partner

GELD

Das Güterrecht in der Schweiz und dessen Bedeutung in der Ehe

Ein ganz wichtiges Thema für die Generation 50 Plus. Das eheliche Güterrecht regelt, welche Güter nach der Heirat wem gehören und es regelt die Aufteilung des Vermögens nach dem Tod eines Ehepartners. Der Güterstand liefert somit die Basis für die nach dem Tod vorgenommene erbrechtliche Auseinandersetzung. Hier lesen Sie, was es zu beachten gilt.Weiter...


VORSORGE

Pensionskasseneinkauf – was sind die Vorteile?

Wer seine Steuern optimieren möchte, kann von einem Einkauf in die Pensionskasse profitieren. Allerdings müssen ein paar Punkte beachtet werden – wir zeigen Ihnen welche.Weiter...

VORSORGE

Säule 3a: Heute vorsorgen, morgen profitieren

Wer sich bewusst wird, welche finanziellen Mittel im Alter, bei Invalidität oder im Todesfall gebraucht werden, kann mit der Wahl der richtigen Instrumente seinen gewohnten Lebensstandard sichern. Eine frühzeitige Analyse der finanziellen Lage ist dabei zentral. Die Säule 3a bietet dazu eine Vielzahl von Möglichkeiten, welche die erwähnten Risiken absichern und dies erst noch mit attraktiven Steuervorteilen. Für den Sparprozess stehen sowohl Bank- wie auch Versicherungslösungen zur Verfügung.Weiter...

50PLUS – PENSIONIERUNG

Jeder Fünfte zeigt kein Interesse an Vorsorge

Wir alle müssen dereinst von unserer Vorsorge leben. Dennoch interessiert sich ein massgeblicher Teil der Bevölkerung überhaupt nicht für die Thematik. Viele wissen nicht einmal, wie unser System funktioniert, schreibt Onur Ogul auf «blick.ch».Weiter...

50PLUS – EINKOMMEN

Chefärzte machen das Rennen

Chefärzte und Unternehmensberater haben im Alter das höchste Gehalt. Gewinner sind Führungskräfte mit akademischem Abschluss, stellt eine Studie von Gehalt.de fest. Knapp 35'000 Vergütungsdaten von Beschäftigten über 50 Jahren wurden in den letzten zwölf Monaten analysiert.Weiter...

50PLUS – FINANZEN

Generation 50Plus zweifelt an finanzieller Zukunft

Die Debatte um die drohende Altersarmut hat Auswirkungen auf die Generation 50Plus. Nur 25 Prozent glaubt laut einer neuen Studie, in Zukunft mehr auf dem Konto zu haben. Weiter...

50PLUS – KONSUM

Generation 50+ kauft nicht impulsiv ein

Die Generation 50+ kauft gut informiert und überlegt ein. Zu diesem Ergebnis kommt das Konsumbarometer 2016 - Europa, eine repräsentative Verbraucherbefragung im Auftrag der Commerz Finanz. Im Fokus stehen Verbraucher zwischen 50 und 75 Jahren, die durch den demografischen Wandel einen stetig wachsenden Einfluss auf den Konsum in Europa ausüben.Weiter...

50PLUS – ARBEIT

Pensionierung und Hypotheken: Was muss beachtet werden?

Die Zinsen für Hypothekarkredite sind weiterhin verlockend tief. Das macht den Erwerb von Wohneigentum attraktiv. Wer es nicht bereits getan hat, möchte vielleicht die Gelegenheit nutzen und bald in den eigenen vier Wänden wohnen. Doch sorgfältiges Planen lohnt sich.Weiter...

50 PLUS ARBEIT

Ruhestand im Ausland - was muss ich beachten

Informieren Sie sich eingehend über die Lebensbedingungen im Zielland und die Auswirkungen einer Auswanderung, bevor Sie Vorbereitungen für eine Ausreise treffen. In diesem Artikel finden Sie wichtige Informationen zu Themen, die es zu beachten gilt.Weiter...

FINANZEN

Mehr 50plus: Gar nicht schlecht, findet ein Schweizer Kanton

Im Aargau leben im Jahr 2045 mehr als doppelt so viele Personen über 65 Jahre als heute. Das zeigen die neusten Bevölkerungsprognosen des Bundes. Auf diese künftigen Rentner achtet der Kanton bereits heute bei der Planung. Finanziell könnte sich diese Entwicklung positiv auswirken.Weiter...

50 PLUS PENSIONIERUNG

Pensionierung: Wichtige Informationen für zukünftige Ruheständler

Das Pensionierungsalter, das in der Schweiz bei 65 Jahren (64 Jahre bei Frauen) liegt, scheint für die meisten Mittfünfziger buchstäblich Lichtjahre entfernt zu sein. Dennoch ist es von enormer Bedeutung, sich frühzeitig mit dem Thema Ruhestand auseinanderzusetzen. Der Grund hierfür ist einfach: In den letzten Berufsjahren hat man noch die Möglichkeit, Einfluss auf das Einkommen und Vermögen nach dem Renteneintritt zu nehmen. Was ist zu tun?Weiter...

50 PLUS VORSORGE

Mit einem Vorsorgeauftrag wichtige Vorkehrungen treffen

Infolge eines Unfalls oder einer Krankheit kann die eigene Urteilsfähigkeit beeinträchtigt werden. Im schlimmsten Fall gelten Sie sogar als vollkommen urteilsunfähig. Dann kommt das Erwachsenenschutzrecht zur Anwendung. Wollen Sie das und was gilt es zu beachten?Weiter...

WERBUNG

Treffer 1 bis 12 von 28
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-28 Nächste > Letzte >>

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG