Premium Partner

GESUNDHEIT

Was der Hausarzt zum Autofahren mit Demenz sagt

Der Verzicht aufs Auto ist für viele Demenzkranke ein schwerer Schritt. Entsprechend heikel ist es für Angehörige, dies anzusprechen. Sie sollen künftig mehr Hilfe durch den Hausarzt bekommen. Weiter...


VORSORGE

Für meine Mutter gibt es Wichtigeres als Papierkram

«Ich bin so froh, machst du das» sagt meine 93-jährige Mutter, «aber jetzt gehen wir essen». Die Einladung zum gemeinsamen Z’Mittag ist ihr Dank dafür, dass ich ihren Papierkram erledige. Weiter...

AGILES ALTER

Könnten Menschen ewig leben?

Wenn Menschen älter werden, steigt das Risiko, dass sie ihren nächsten Geburtstag nicht mehr erleben, immer schneller. Doch nach dem 80. Geburtstag ändert sich das. Das zeigt eine neue, viel diskutierte Studie.Weiter...

AGILES ALTER

«ich bewege» – sich und etwas bewegen in der zweiten Lebenshälfte

Die Grosskinder in die Kita begleiten, der betagten Nachbarin helfen, mit Freunden einen Veloausflug machen, die Eltern unterstützen: das Leben von Menschen ab 50 ist bewegt, ausgefüllt und die Freizeit oft knapp.Weiter...

RENTE ODER KAPITALBEZUG

Der Entscheid zwischen Rente und Kapitalbezug

Versicherte in Pensionskassen haben das Recht, einen Teil ihres Altersguthabens in Form einer Einmalzahlung zu erhalten. Die gesetzliche Vorschrift gestattet den Bezug von mindestens einem Viertel des obligatorischen Vorsorgeguthabens als Kapitalauszahlung. Weiter...

AGILES ALTER

Sie wollen doch nur spielen

Computerspiele sind nur was für pubertierende Teenies? Von wegen! Mittlerweile spielt jeder zweite – und die grösste Gruppe stellt die Generation 50plus.Weiter...

ALTERSVORSORGE

Was Ihnen frühes Vorsorgen bringt

Je früher Sie anfangen zu sparen, desto entspannter können Sie der Rente entgegensehen. Das Wichtigste zur Vorsorge im Überblick.Weiter...

AGILES ALTER

Das gute Leben beginnt erst mit 65

Nach dem Ende der Lebensarbeitszeit fallen vielen Senioren in ein Loch, aus dem so mancher nicht herauskommt. Weniger Geld, keine echten Aufgaben mehr. Es geht auch anders.Weiter...

LEBENSQUALITÄT

7 Tipps gegen Schlafstörungen

Bis zu 50 Prozent der über 65-Jährigen berichten von Schlaflosigkeit und Schlafstörungen. Was von jüngeren Menschen gerne als "senile Bettflucht" verharmlost wird, stellt für die Betroffenen eine nicht zu unterschätzende Einschränkung der Lebensqualität dar.Weiter...

SINNSUCHE

Senioren im Unruhestand

Selbstverwirklichung hört nicht mit 65 auf. Viele Pensionierte engagieren sich freiwillig weiter. Einige fangen beruflich sogar nochmals von vorne an.Weiter...

LÄNGER LEBEN

Dem Geheimnis des Alterns auf der Spur

Immer mehr Hundertjährige sind unter uns. Lässt sich das Ticken der biologischen Uhr verlangsamen? Bei manchen Tieren klappt das schon. Und beim Menschen? Weiter...

GESUNDE ERNÄHRUNG

Ernährung für Menschen im besten Alter

In der Schweiz liegt die durchschnittliche Lebenserwartung bei Frauen und Männern schon bei deutlich über 80 Jahren. Es ist nicht erstaunlich, dass wir heute länger leben als noch vor wenigen Jahrzehnten.Weiter...

WERBUNG

Treffer 1 bis 12 von 232
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-48 49-60 61-72 73-84 Nächste > Letzte >>

WERBUNG

WERBUNG