Premium Partner

VOLKSKRANKHEIT TROCKENES AUGE

Mit automatisierter Lidmassage gegen verstopfte Liddrüsen


trockene Augen, Pallas Kliniken, besser sehen 50plus

Hunderttausende Schweizerinnen und Schweizer leiden unter dem Trockenen Auge. Bei zwei von drei Betroffenen liegt die Ursache beim Verschluss der Liddrüsen, was zu einer Verminderung der Tränenqualität führt. Diesen Menschen kann mit einer neuen Behandlungsmethode geholfen werden. Dabei werden die Augenlider völlig schmerzlos massiert und erwärmt, was die verstopften Liddrüsen wieder öffnet.

Beim Trockenen Auge enthält der Tränenfilm auf dem Auge häufig zu wenig Fett. Dadurch kommt es zu einer erhöhten Verdunstung der Tränenflüssigkeit und einem Trockenheitsgefühl bei den Betroffenen. Die Ursache für die Störung des Fettgehaltes rührt von einer Blockade oder sogar einem Verschluss der fetthaltigen Liddrüsen her.  Mithilfe der Diagnostikeinheit «LipiView» kann die Fettschichtdicke gemessen werden. Zur Behebung und Milderung des Leidens wenden die Pallas Kliniken als erste Augenklinik in der Schweiz die automatisierte Lidmassage («TearScience»-System ) an. 

Dabei wird mit der Behandlungseinheit «LipiFlow» das Augenlid im Bereich der Liddrüsen erwärmt. Gleichzeitig sorgt der Aufsatz auf dem geschlossenen Augenlid für eine sanfte Massage an der Aussenseite der Augenlider. Damit wird die Verstopfung der Liddrüsen beseitigt, gleichzeitig werden die blockierten Fette freigesetzt. Die Behandlung erfolgt völ-lig schmerzfrei, dauert nur einige Minuten und kann in den Pallas Kliniken ambulant durch-geführt werden. Die «TearScience»-Methode wird bereits seit 2011 erfolgreich in den USA angewandt. 

Bereits nach wenigen Wochen verspüren die meisten Patienten eine Linderung ihrer Beschwerden. In klinischen Studien zeigte das «TearScience»-System eine deutliche Verbesserung der Fettabsonderung der Liddrüsen. Die Behandlung ist mindestens gleich effektiv wie eine regelmässig, täglich zweimal durchgeführte Lidkantenreinigung und kann diese ersetzen. Der Effekt hält einige Monate bis zu einem Jahr an. Die Behandlung kann nach Bedarf und Situation nach 9 – 12 Monaten wiederholt werden. 

Weitere Informationen

  


WERBUNG

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG