Premium Partner

50 PLUS LEBEN

7 Zeichen, die dafür sprechen, dass Ihre langjährige Ehe besser ist als zu Beginn


Liebe 50plus, Beziehung 50plus

Ehe ist wie Wein: Die Zeit macht beide besser (wenn man Sorge trägt).

Sind die Ehen der Generation 50plus gefährdeter als die früherer Generationen? Es scheint so. Studien zeigen, dass sich die Scheidungsrate bei den 50plus zwischen 1990 und 2010 verdoppelt hat. Trotz der Statistik geht es aber vielen Ehen besser. Wir haben 7 Gründe dafür analysiert.

1. Man fühlt sich nicht mehr verpflichtet, jederzeit perfekt auszusehen - das befreit beide Partner.
Nach vielen Ehejahren muss die Frau nicht mehr früher aufwachen, das Gesicht waschen, die Haare frisierten und Mascara auftragen, um dann wieder ins Bett zu gehen und so zu tun, als sehe sie beim Aufwachen immer so aus. Beide Ehepartner gestehen sich nun endlich ein, dass sie nicht perfekt sind. Die Freundschaft zwischen den Ehepartnern ist der Schlüssel zum Glück, das macht gegenseitig attraktiv.

2. Man fährt nicht mehr aus der Haut wegen jeder Lapalie.
Während der Hochzeitsnacht lacht man vielleicht etwas lauter, aber auch nervöser, weil man unbedingt gefallen will. Mit über 50 ist man lockerer, zwinkert einander zu, weiss um den Humor des anderen. Wenn nicht beiden zu lachen zumute ist, macht man es nicht mehr. Und akzeptiert es. Es gibt noch viele Gelegenheiten. Man gerät ob des Schweigens nicht mehr in Panik.

3. Das Sexleben ist besser.
Früher wollten wir zuerst um keinen Preis schwanger werden, dann unbedingt schwanger werden. Und all das, während wir eigentlich herausfinden sollten, was dem Partner im Bett gefällt. Jetzt ist alles viel entspannter. Man kann den Sex ruhig angehen, ohne ein Ziel zu verfolgen.

4. Die Verbindung ist stärker.
Zu Beginn einer Ehe ist man sich fremd. 25 Jahre danach ist man ein Paar, ein Team, hat eine Beziehung, die so viele Hochs und Tiefs ausgehalten hat. Das gilt natürlich nur für diejenigen, die an diesen Unabwägbarkeiten des Lebens nicht zerbrochen sind. Am Anfang einer Ehe hat man Leidenschaft und Visionen für die Zukunft. Jahre später sind es die vielen Erinnerungen, die die Ehe am Leben erhalten.

5. Man streitet nicht mehr um Kleinkram.
Man diskutiert nicht mehr endlos über Zahnpastatuben ohne Deckel oder darüber, wer wie viel Zeit für seine Hobbys braucht. Man hat schliesslich genug grosse Dinge erlebt wie Betrug, Verlust, Trauer. Das macht die kleinen Dinge wirklich klein und nichtig.

6. Man spricht offen und ohne Scheu miteinander.
Man sagt einandern alles, ob es nun gut oder schlecht ist. Ohne falsche Schonhaltung. Man verurteilt einander nicht mehr so schnell, wagt sich an jedes Thema. Das trägt die Ehe und schützt vor Enttäuschungen.

7. Man weiss, wer welche Stärken hat.
Der Mann kümmert sich um die Steuern und die Autos. Die Frau um alles andere. Ein Erfolgsrezept.


WERBUNG

WERBUNG

Freizeitclub 50 Plus

Hier treffen sich aktive, vielseitig interessierte Menschen über 50, die an Wochenenden und unter der Woche bei den verschiedensten Aktionen gemeinsam unterwegs sind! Mehr... 

WERBUNG