«Ich habe im Leben nichts verpasst»

Künstleragent, Veranstalter und Buchverleger Albi Matter
Künstleragent, Veranstalter und Buchverleger Albi Matter (Bild zvg)
Er ist der bekannteste Veranstalter von Country-Konzerten in der Schweiz. Ist er nicht damit beschäftigt, dann mit seinen beiden Enkelkindern. Das Schlimmste wäre, wenn seiner Familie etwas zustossen würde. Das Zweitschlimmste, mit Putin im Lift stecken zu bleiben.

1. Was haben Sie im Leben erreicht?

Alles, was ich wollte, aber nicht alles erfolgreich.

2. Was haben Sie nicht erreicht, was Sie erreichen wollten?

Ein grosses Open-Air vor 10 Jahren, obwohl ich wusste, dass es schwierig sein würde.

3. Wenn Sie zurückblicken, auf was sind Sie besonders stolz?

Dass ich 3 Kinder (Girls) mit Respekt und Anstand erzogen habe und alle drei gesund und glücklich erwachsen wurden. Ich nun mit meiner jetzigen Frau bereits seit 17 Jahren glücklich verheiratet bin.

4. Was haben Sie verpasst im Leben?

Nichts! Bin ja auch viel gereist und habe zwei Jahre in Kanada gewohnt.

5. Was würden Sie gerne noch lernen?

Gitarre spielen.

6. Was kann man von Ihnen lernen?

Zuverlässigkeit, Humor, Kreativität

7. Wären Sie gerne nochmals 20?

Ja schon, mit meinem heutigen Wissen...

8. Was würden Sie an Ihrem Leben ändern, wenn Sie könnten?

Nichts. Es kommt eh so wie’s will...

10. Welches Motto würden Sie der Generation 50plus mit auf den Weg geben?

Immer am Ball und aufmerksam bleiben. Viel Lesen ist wichtig auch für’s Hirn!

11. Was macht Ihnen Freude?

Meine beiden Enkel und natürlich Musik.

12. Was macht Ihnen Angst?

Mit Schmerzen von dieser Welt zu gehen und dass meinen Lieben etwas zustösst.

12. Was ist Ihr grösstes Talent?

Organisation, positiv denken und auf die Leute zugehen.

13. Mit wem würden Sie gerne eine Wanderung unternehmen?

Mit Hausi Leutenegger: Einer der liebsten Menschen, den ich kenne!

14. Mit wem möchten Sie nicht im Lift stecken bleiben?

Mit Putin und Erdogan.

15. Glauben Sie ans Schicksal?

Teilweise. Vieles hat man selbst in der Hand.

Albi Matter (70) stammt aus Zürich, ist verheiratet und Vater von drei Töchtern. Matter ist gelernter Buchdrucker. 1985 gründete er seine Show and Music AG als Einmann-Betrieb. Management, Booking, Sponsoring; bis heute übernimmt das Albi Matter alles selbst. Mit seiner Agentur  www.showandmusic.ch vermittelt er Country-, Blues- oder Dixie-Musiker, dazu Entertainer oder Artisten. Albi Matters Steckenpferd ist neben dem Internationalen Country Music Festival unter anderem auch die Country Music Cruise, auf der Country-Fans durchs Mittelmeer kreuzen.

Die Fragen stellte Peter Röthlisberger schriftlich.

 

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.