Premium Partner

ARBEIT

Jüngere wünschen sich frühe Pensionierung

Pensionierung, Alter, Vorsorge, AHV, Leben, 50PLUS

Der Wunschtermin für den Rentenbeginn hängt stark vom Alter ab. In jüngeren Jahren, wenn die Rente noch in weiter Ferne liegt, wünschen sich viele einen möglichst frühen Renteneintritt. Mit zunehmendem Alter verschiebt sich der Wunschtermin nach hinten. Weiter...


NILS AGGETT, LEITER PENSION SERVICES UBS

«Teilpensionierung: der sanfte Ausstieg»

Kolumne, Pensionierung, Vorsorge, 50PLUS, Nils Aggett

Eine Frühpensionierung können sich wenige leisten. Eine schrittweise Teilpensionierung hingegen ist ein attraktives Modell, das auch für breitere Schichten infrage kommt. Weiter...


RENTE ODER KAPITALBEZUG

Der Entscheid zwischen Rente und Kapitalbezug

Versicherte in Pensionskassen haben das Recht, einen Teil ihres Altersguthabens in Form einer Einmalzahlung zu erhalten. Die gesetzliche Vorschrift gestattet den Bezug von mindestens einem Viertel des obligatorischen Vorsorgeguthabens als Kapitalauszahlung. Weiter...


PENSIONIERUNG

Teilpensionierung – sanfter Ausstieg

Bei vielen Pensionskassen haben Sie bereits ab dem 58. Altersjahr die Möglichkeit einer vorzeitigen Pensionierung. Doch selbst bei hoher Spardisziplin können sich viele eine Frühpensionierung nicht erlauben. Weiter...


FINANZPLANUNG

Pensionierung vorbereiten – aber ohne Stress

Mitte 50 haben viele den beruflichen Höhepunkt erreicht. Es lohnt sich, dann damit zu beginnen, die Pensionierung aufzugleisen. Weiter...


BEZUG VON KAPITAL

So klappt der Bezug von Kapital aus der Vorsorge

Kapitalauszahlungen sind begehrt: Einige Pensionskassen haben ihre Reglemente dahingehend geändert, dass ein teilweiser Kapitalbezug zwingend erfolgen muss. Studien zeigen zudem, dass immer mehr Versicherte eine zumindest teilweise Kapitalauszahlung wünschen. Weiter...


SÄULE 3A

Säule 3a: Bank oder Versicherung?

Wer in die Säule 3a einzahlt, kann nur gewinnen – diese Erkenntnis hat sich auch bei Herrn und Frau Schweizer durchgesetzt. Bei Banken und Versicherungen bleiben die Ersparnisse grundsätzlich bis zur Pensionierung gesperrt. Weiter...


UBS PENSIONSPLANUNG UND VORSORGE

Warum die Pensionierung schon ab 50 planen?

Schon mit 50 sollten Sie mit der Planung Ihrer Altersvorsorge beginnen. Erfassen Sie die aktuell grössten Posten auf Einnahmen- und Ausgabenseite und vergleichen Sie diese mit Ihren Möglichkeiten und Wünschen nach der Pensionierung. Weiter...


UBS PENSIONSPLANUNG

So budgetieren Sie Ihre Pensionierung richtig

Erfahrungsgemäss glauben die meisten Personen, auf eine Budgetplanung verzichten zu können. Doch oft reichen die Leistungen der AHV und Pensionskasse nicht aus, um den bisherigen Lebensstandard auch nach der Pensionierung aufrechterhalten zu können. Weiter...


AHV

Die Angst vor der AHV-Pleite

Die Zukunft hat die Schweizer eingeholt. Jahrelang wurde das Schweizer Sorgenbarometer beherrscht von Themen der Gegenwart: Arbeitslosigkeit, Einwanderung, Gesundheit. Doch 2017, in einem Sprung, rückte die Angst um die Altersvorsorge an die Spitze, wie der «Blick» schreibt. Weiter...


STUDIE

Den 50plus geht es immer besser

81 Prozent der über 50-Jährigen sind mit ihrer finanziellen Situation nach wie vor zufrieden. Weiter...


RUHESTANDPLANUNG

«Verstehen, was den 50plus wichtig ist»

Berater, die erfolgreich mit den Best Agern arbeiten wollen, müssen wissen, wie die Generation 50plus tickt, meint Uwe-Matthias Müller. Der geschäftsführende Vorstand der Bundesverband Initiative 50Plus e.V. sprach mit «Cash» über die speziellen Bedürfnisse der Zielgruppe. Weiter...


GELD

Das Güterrecht in der Schweiz und dessen Bedeutung in der Ehe

50 Plus Ehe, Güterrecht, ZFP, Zentrum für Pensionsplanung, Generali

Ein ganz wichtiges Thema für die Generation 50 Plus. Das eheliche Güterrecht regelt, welche Güter nach der Heirat wem gehören und es regelt die Aufteilung des Vermögens nach dem Tod eines Ehepartners. Weiter...


VORSORGE

Pensionskasseneinkauf – was sind die Vorteile?

50 Plus, Pensionierung, ZFP, Pensionskasse einkaufen

Wer seine Steuern optimieren möchte, kann von einem Einkauf in die Pensionskasse profitieren. Allerdings müssen ein paar Punkte beachtet werden – wir zeigen Ihnen welche. Weiter...


SÄULE 3A

Säule 3a: Heute vorsorgen, morgen profitieren

50 Plus Vorsorge, 50 Plus Pensionierung, Zentrum für Pensionsplanung

Wer sich bewusst wird, welche finanziellen Mittel im Alter, bei Invalidität oder im Todesfall gebraucht werden, kann mit der Wahl der richtigen Instrumente seinen gewohnten Lebensstandard sichern. Eine frühzeitige Analyse der finanziellen Lage ist dabei zentral. Weiter...


50PLUS – PENSIONIERUNG

Jeder Fünfte zeigt kein Interesse an Vorsorge

Wir alle müssen dereinst von unserer Vorsorge leben. Dennoch interessiert sich ein massgeblicher Teil der Bevölkerung überhaupt nicht für die Thematik. Viele wissen nicht einmal, wie unser System funktioniert, schreibt Onur Ogul auf «blick.ch». Weiter...


50PLUS – EINKOMMEN

Chefärzte machen das Rennen

Chefärzte und Unternehmensberater haben im Alter das höchste Gehalt. Gewinner sind Führungskräfte mit akademischem Abschluss, stellt eine Studie von Gehalt.de fest. Knapp 35'000 Vergütungsdaten von Beschäftigten über 50 Jahren wurden in den letzten zwölf Monaten analysiert. Weiter...


50PLUS – FINANZEN

Generation 50Plus zweifelt an finanzieller Zukunft

Die Debatte um die drohende Altersarmut hat Auswirkungen auf die Generation 50Plus. Nur 25 Prozent glaubt laut einer neuen Studie, in Zukunft mehr auf dem Konto zu haben. Weiter...


50PLUS – KONSUM

Generation 50+ kauft nicht impulsiv ein

Die Generation 50+ kauft gut informiert und überlegt ein. Zu diesem Ergebnis kommt das Konsumbarometer 2016 - Europa, eine repräsentative Verbraucherbefragung im Auftrag der Commerz Finanz. Im Fokus stehen Verbraucher zwischen 50 und 75 Jahren, die durch den demografischen Wandel einen stetig wachsenden Einfluss auf den Konsum in Europa ausüben. Weiter...


50PLUS – ARBEIT

Pensionierung und Hypotheken: Was muss beachtet werden?

Hypotheken, Pensionierung, 50 Plus

Die Zinsen für Hypothekarkredite sind weiterhin verlockend tief. Das macht den Erwerb von Wohneigentum attraktiv. Wer es nicht bereits getan hat, möchte vielleicht die Gelegenheit nutzen und bald in den eigenen vier Wänden wohnen. Doch sorgfältiges Planen lohnt sich. Weiter...


50 PLUS ARBEIT

Ruhestand im Ausland - was muss ich beachten

Informieren Sie sich eingehend über die Lebensbedingungen im Zielland und die Auswirkungen einer Auswanderung, bevor Sie Vorbereitungen für eine Ausreise treffen. In diesem Artikel finden Sie wichtige Informationen zu Themen, die es zu beachten gilt. Weiter...


FINANZEN

Mehr 50plus: Gar nicht schlecht, findet ein Schweizer Kanton

Im Aargau leben im Jahr 2045 mehr als doppelt so viele Personen über 65 Jahre als heute. Das zeigen die neusten Bevölkerungsprognosen des Bundes. Auf diese künftigen Rentner achtet der Kanton bereits heute bei der Planung. Finanziell könnte sich diese Entwicklung positiv auswirken. Weiter...


50 PLUS PENSIONIERUNG

Pensionierung: Wichtige Informationen für zukünftige Ruheständler

Das Pensionierungsalter, das in der Schweiz bei 65 Jahren (64 Jahre bei Frauen) liegt, scheint für die meisten Mittfünfziger buchstäblich Lichtjahre entfernt zu sein. Dennoch ist es von enormer Bedeutung, sich frühzeitig mit dem Thema Ruhestand auseinanderzusetzen. Der Grund hierfür ist einfach: In den letzten Berufsjahren hat man noch die Möglichkeit, Einfluss auf das Einkommen und Vermögen nach dem Renteneintritt zu nehmen. Was ist zu tun? Weiter...


50 PLUS VORSORGE

Mit einem Vorsorgeauftrag wichtige Vorkehrungen treffen

Infolge eines Unfalls oder einer Krankheit kann die eigene Urteilsfähigkeit beeinträchtigt werden. Im schlimmsten Fall gelten Sie sogar als vollkommen urteilsunfähig. Dann kommt das Erwachsenenschutzrecht zur Anwendung. Wollen Sie das und was gilt es zu beachten? Weiter...


VORSORGEAUSWEIS DER PENSIONSKASSE

Verstehen Sie den BVG Vorsorgeausweis?

50 Plus Pensionsberatung

Ist er schon ins Haus geflattert, der neue Vorsorgeausweis der Pensionskasse? Froh, dass es sich nicht um eine weitere Rechnung handelt, gehören Sie vielleicht auch zu denjenigen, die das Papier vorbildlich im Ordner ablegen. Und dabei ausser Acht lassen, wie viele wichtige Informationen Sie dem Ausweis entnehmen und welche Möglichkeiten sich für Sie daraus ergeben können. Investieren Sie einen Augenblick und setzen Sie sich ins Bild. Weiter...


Mit der Pensionsplanung frühzeitig beginnen

Möchten Sie auch nach der Pensionierung Ihren gewohnten Lebensstandard beibehalten? Ob dies möglich ist, hängt entscheidend davon ab, welche Einkünfte Ihnen zur Verfügung stehen. Mit einer Pensionsplanung schaffen Sie die Grundlage, damit Sie Ihren Ruhestand entsprechend Ihrer Wünsche und Vorstellungen geniessen können. Hier finden Sie einen online Vorsorgeplaner, mit dem Sie sich ein erstes Bild machen können. Die Planung des Ruhestands ist vielschichtig. Wir empfehlen Ihnen, sich schon früh, ideal ab Alter 50, mit dem Thema zu befassen. Unsere Pensionsplaner haben viel Erfahrung und stellen diese gerne in Ihren Dienst. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln sie massgeschneiderte Lösungen, die Ihrer persönlichen Situation und Ihren Ansprüchen am besten gerecht werden. Weiter...


GELD

Ein Viertel der Generation 50plus hat die Rentenplanung verpasst

Jeder vierte der über 50-Jährigen macht sich Sorgen um seine Altersvorsorge. Offenbar kennen sich ebenso viele in Finanzdingen nicht aus, schreibt Andreas Toller auf «wiwo.de». Weiter...


50 PLUS PENSIONSPLANUNG

Planen Sie heute und geniessen Sie morgen

Sie stehen mitten im Leben und freuen sich auf die Sommerferien? Die Aussicht auf sonnige Tage und entspannte Grillabende lässt Ihr Herz höher schlagen? Jetzt ist die perfekte Zeit, sich im Liegestuhl zu entspannen, zu träumen und über die Zukunft nachzudenken: Können Sie auch nach Ihrer Pensionierung den gewohnten Lebensstandard beibehalten? Möchten Sie sich vielleicht einen vorgezogenen Ruhestand leisten? Weiter...


50 PLUS PENSIONSPLANUNG

Haben Sie Ihre Pensionierung schon geplant?

50 Plus Geld

Lisa und Marco träumen von einem abwechslungsreichen und erfüllten Ruhestand. Doch wie sieht ihre Situation nach der Pensionierung aus? Schauen Sie sich an, wie Lisa und Marco Fragen rund um ihre Pensionierung beantwortet haben. Weiter...


STUDIE

Best Ager profitieren vom Wirtschaftswachstum

Haben gut lachen: 50plus profitieren von der guten Wirtschaftslage.

Der wirtschaftliche Aufschwung in Deutschland kommt auch bei den Älteren an. 80 Prozent der über 50-Jährigen sind zufrieden mit ihrer finanziellen Situation. Viele sorgen dennoch bereits für schlechtere Zeiten vor. Weiter...