Einkaufen

5 Tipps für sicheres Online-Shopping

Online Shopping, Digital, sicher, Datenschutz,

Online einkaufen wird immer beliebter (Bild Bruno Kelzer on Unsplash)

Über 100 Milliarden CHF haben Schweizer und Deutsche in 2019 online ausgegeben, was erneut einem Umsatzzuwachs von mehr als 10 % entspricht. Trotz Online-Kriminalität können Sie sicher online einkaufen - hier 5 essentielle Tipps! 

Leider ist die Online-Kriminalität dramatisch gestiegen. Wie eine Studie des Branchenverbandes Bitcom zeigt, wurden 75 % der befragten Unternehmen in den letzten 24 Monaten Opfer eines Cyber-Angriffs.  

-Bitcom beziffert den wirtschaftlichen Gesamtschaden aller Unternehmen in Deutschland und der Schweiz auf mehr als 100 Milliarden CHF, so viel, wie der Gesamtumsatz 2019 im Online-Handel.  

Online einkaufen wird immer beliebter  
Die Vorteile beim Online-Shopping liegen auf der Hand: 

- Sie kaufen bequem von zu Hause, von unterwegs oder in der Pause vom Arbeitsplatz aus ein, wann immer Sie mögen, auch nachts oder am Wochenende - ganz ohne Ladenöffnungszeiten. 

- Online-Shopping erspart möglicherweise weite Fahrten und lästiges Suchen nach einem bestimmten Produkt. Sie finden das Gesuchte auf dem Bildschirm vor Ihnen.  

- Sie können komfortabel vom Wohnzimmersessel aus Preise vergleichen.  

- Kein Gedränge in übervollen Einkaufszentren, kein Stau, keine Parkplatzsuche.  

- Da Online-Händler zumeist weniger Personal beschäftigen, sind die Preise oftmals günstiger als im Einzelhandel.  

Tipps für sicheres Online-Shopping  
- Verwenden Sie bei der Abwicklung des Einkaufs immer eine sichere Internetverbindung. Seriöse Websites verwenden Technologien wie SSL (Secure Socket Layer), die Daten während der Übertragung verschlüsseln. 

- Verwenden Sie zur Bezahlung eine Pre-Paid Kreditkarte. Diese macht das Online Einkaufen zwar nicht sicherer, begrenzt Aberdeen eventuell entstehenden Schaden auf die aufgeladene Summe.  

- Aktualisieren Sie regelmässig in kurzen Abständen die Betriebssoftware Ihres Gerätes und verwenden Sie eine gute Anti-Malware mit Antivirenprogramm und Firewall. 

- Überprüfen Sie auf Auktionsseiten wie eBay und Portalen mit verschiedensten Anbietern wie Amazon den Ruf des Verkäufers und lesen Sie die Kundenkommentare, bevor Sie ein Produkt kaufen. 

- Verwenden Sie gute Passwörter. Ein Passwort sollte mindestens acht Zeichen beinhalten und kleinen sowie grossen Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen.  

Werden im Internet tatsächlich unglaublich preiswerte Waren angeboten? 
Zahlreiche Kriminelle zielen auf Ihre Gutgläubigkeit ab. Erwarten Sie nicht, dass es tatsächlich Sensationsangebote im Online-Shop zu finden gibt. Lassen Sie den gesunden Menschenverstand walten.

Wenn ein Angebot zu gut scheint, um wahr zu sein, ist es dies auch wahrscheinlich. Sie werden beim Online-Shopping sicher kein Smartphone mit Doubele-Screen, 16 GB Rom und 512 GB Ram für lachhafte 199 CHF finden. 

Warum muss ich in einigen Online-Shops mehrfach Frachtkosten bezahlen?  
Bei diesen Online-Shops handelt es sich um eine Versteigerungsbörse oder um eine Plattform. Auf beiden sind tausende Händler vertreten. Kaufen Sie online mehrere Artikel ein, ist zumeist der Verkäufer jeweils ein anderer.

Da diese Anbieter nicht miteinander verknüpft sind, fallen für jeden Artikel separate Versandkosten an.  

Warum wird so eindringlich beim Online-Shopping vor Trojanern als Virus gewarnt? 
Trojaner sind kleine Programme, die nur zu dem Zweck geschaffen wurden, Ihren Computer auszuspähen. Diese Programme beschädigen in der Regel Ihren Computer nicht.

Sie wurden fast immer allein zu dem Zweck geschrieben, Ihnen beim Online-Shopping aufzulauern. Hat der Trojaner Ihre Kreditkartennummer, die Validität der Kreditkarte und deren dreistellige Verifizierungsnummer herausgefunden, sendet das Programm diese Informationen an seinen Entwickler.

Dieser kann dann mit Ihren Daten im Internet fröhlich online einkaufen - auf Ihre Rechnung. 

 



Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.

      Wettbewerb /Gewinnspiel
      Photo by bruce mars on Unsplash