6 Fragen an ... Opernsängerin Nöemi Nadelmann

Nöemi Nadelmann, Opernsängerin,
Nöemi Nadelmann, Opernsängerin.
Noëmi Nadelmann (1962) ist Opernsängerin. Sie erhielt eine Gesangsausbildung an der Indiana University im amerikanischen Bloomington.

Sie debütierte 1987 in der Rolle der "Musetta" am Teatro La Fenice in Venedig. In den 90er-Jahren hatte sie Engagements am Gärtnerplatztheater München, an der Komischen Oper Berlin, an der Staatsoper in München, am Opernhaus Zürich sowie an der Pariser Opéra Bastille. 2007 sass sie in der Fachjury der 3. Staffel der Schweizer Castingshow MusicStar.

1. Wenn Sie zurück blicken, worauf sind Sie besonders stolz?
Ich bin einfach nur dankbar für mein Leben.

2. Was haben Sie verpasst im Leben?
Nichts, ich lebe in der Gegenwart.

3. Was würden Sie gerne noch lernen?
Noch mehr hinschauen und hinhören.

4. Was kann man von Ihnen lernen?
Singen und Gratin dauphinois zubereiten.

5. Wären Sie gerne nochmals 20?
Nein, das Heute ist so schön.

6. Welches Motto würden Sie der Generation 50plus mit auf den Weg geben?
Üben Sie Begeisterung, Neugierde, Fairness, Freundlichkeit, Geduld, Mitgefühl, Dankbarkeit, Hoffnung...

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.