Die schönsten Reisziele nach Corona

Welche Reiseziele werden nach Corona zuerst geöffnet?
Welche Reiseziele werden nach Corona zuerst geöffnet? (Bild Marieke Weller on Unsplash)
Die 12 schönsten Reiseziele warten bereits. Bereiten Sie sich mental schon einmal darauf vor. Irgendwann müssen die Grenzen wieder aufgehen.

Endlich wieder unbeschwert reisen können! Das ist der Wunsch von so vielen Menschen, dass die Reisebranche fieberhaft auf den Tag wartet, an dem alle durch Corona bedingten Beschränkungen aufgehoben werden. Für den ersten Urlaub ohne Faceshield und Atemschutz sind die schönsten Orte der Welt als Reiseziele gerade gut genug. Hier die Top 12 der Reiseziele, die nach Corona ganz oben auf der Reisewunschliste stehen.

Platz 1 - Die Philippinen

Die Philippinen sind ein Inselstaat im Pazifik, bestehend aus mehr als 7’000 Eilanden. Die weit überwiegend katholische Republik ist bekannt für ihre Biodiversität, denn in den Philippinen wurden bislang über 55’000 Arten Fauna sowie Flora registriert. Und es werden immer mehr, denn zahlreiche Landstriche sind unerforscht. Die Insel Boracay mit ihren endlosen Stränden wurde bereits mehrfach zum schönsten Eiland der Welt gewählt. Süd-Leyte und Bohl stehen dem in Nichts nach.

Platz 2 - Stark Bay, Australien

Der westlichste Punkt auf dem australischen Festland ist dieses UNESCO-Weltkulturerbe. Es gibt einen Strand, der ausschliesslich aus winzigen weissen Muscheln, besteht. Das reinste Salz der Welt wird in einem nahen Bergwerk gewonnen.

Platz 3 - Paracas, Peru

In Paracas, einer kleinen Küstenstadt in der peruanischen Region Ica, trifft die Wüste auf das Meer. Eine Reise in die Region ist nicht komplett ohne eine Bootsfahrt zu Islas Ballestas. Die Felseninseln vor der Pazifikküste sind bekannt für ihre vielfältige Tierwelt, darunter Herden von Seelöwen und Pinguinbabys wohin das Auge schaut.

Platz 4 - Zhangye Danxia Geopark, China

Geologieliebhaber und begeisterte Instagrammer werden gleichermassen von den Farben der "Regenbogenberge" angezogen. Das kunterbunte Farbenspiel entstand durch die Schichtung von Sedimentmineralablagerungen über Millionen von Jahren. Rot-, Gelb- und Orangetöne fliessen ineinander und versprühen einen Hauch von Magie.

Platz 5 - Venedig, Italien

Wem die Fahrt auf den Kanälen mit einem Gondoliere zu touristisch klingt, der hält sich an die Bürgersteige und spektakulären Bogenbrücken. Nicht von der Hand zu weisen ist, das Venedig nicht nur einer der schönsten Orte der Welt ist, sondern eine Stadt, deren Atmosphäre und Ambiente unnachahmlich sind.

Die schönsten Orte der Welt in Europa - Plätze 6 bis 12

Wer Städtereisen mit reichlich Kultur bevorzugt, für den sind Reiseziele wie Barcelona, London, Paris oder Berlin ganz sicher keine Enttäuschung. Romantiker buchen Athen und seine Akropolis oder ein Hotel an der Amalfi-Küste Italiens. Darf es etwas wilder sein, ist der Norden Sardiniens eine Offenbarung.

Welche Reiseziele werden nach Corona zuerst geöffnet?

Vermutlich sind Reisen zu den schönsten Orten der Welt zunächst auf Europa beschränkt. Die Staaten der EU streben flächendeckende Impfungen gegen Corona an und decken sich deshalb grosszügig mit Impfstoffen ein. Ebenso ist es wahrscheinlich, dass kleine Staaten mit geringer Bevölkerungszahl schnell zu den zugänglichen Reisezielen gehören werden.

Wann werden die Beschränkungen für Reisen zu den schönsten Orten der Welt aufgehoben?

Ein genauer Termin hierfür ist bisher nicht bekannt. Grund dafür ist, dass die Impfstoffe im Alltag ihre Zuverlässigkeit unter Beweis stellen müssen. Zudem kann nicht die gesamte Weltbevölkerung quasi zeitgleich immunisiert werden. Dies ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich und weil schlicht diese Masse an funktionierenden Impfstoffen nicht zur Verfügung steht.

Wird die Quarantäne bei Reisen nach einer Impfung gegen Corona wegfallen?

Dies wäre eine logische Massnahme. Die Quarantänen wurden von den Nationen eingeführt, um die eigene Bevölkerung vor einer Ansteckung mit Corona durch Reisende zu schützen. Wird ein Reisender erfolgreich gegen Corona geimpft, besteht kein Grund mehr, eine Quarantäne anzuordnen.

 

 

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.