Einziger Schlangenzoo in der Schweiz

Schlangenzoo, Tierpark, Ausflugsziel Thurgau
Grüne Mamba
Der einzige Schlangenzoo in der Schweiz wurde im Juli 2000 eröffnet. Es werden z.Z. über 220 ungiftige und giftige Schlangen gezeigt.

Weitere ca 180 Nachzucht- und Aufzuchttiere sind in separatem, nicht öffentlich zugänglichen Quarantäneraum untergebracht.

Der Schlangenzoo verfolgt folgende Ziele:

  • Wecken von Verständnis und Akzeptanz für die Schlangenwelt; Den Menschen die Augen öffnen für die Schönheit dieser Tiere 
  • Beitragen zum Verhindern von Massenimporten, bei denen oft ein grosser Teil der Tiere bis zum Endabnehmer erkranken oder gar eingehen 
  • Dazu beitragen, dass für den Aufbau einer Schlangenhaltung möglichst wenige Tiere aus ihrem natürlichen Biotop entnommen werden, sondern weitgehend Nachzuchttiere eingesetzt werden (möglichst keine Wildfänge!) 
  • Informationen über artgerechte Haltung für Interessierte 
  • Vermittlung und Austausch von Wissen und Erfahrung

Schlangenzoo
Tösstalstrasse 10
8360 Eschlikon Wallenwil
Website

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.