Was Wellness den über 50-Jährigen bringt

Gesundheit für Körper und Geist
Gesundheit für Körper und Geist (Bild Engin Akyurt on Unsplash)
Wellness für Körper und Geist sollten täglicher Bestandteil im Alter sein. Was verbraucht wurde, kann und sollte geheilt und revitalisiert werden.

Es beginnt jenseits des 40. Geburtstages - Sie stehen morgens auf und stellen erstaunt fest, dass die Fussgelenke schmerzen und Sie eine gewisse Anlaufzeit brauchen, um in Schwung zu kommen. So war das nicht geplant. Sie erleben plötzlich:

  • Kurzatmigkeit
  • Gelenkschmerzen
  • Schlaflosigkeit
  • Verschlechterung des Sehvermögens
  • Vergesslichkeit

Die Rente ist in Sicht und Sie wollen einen schönen Lebensabend erleben. Nach einem arbeitsreichen Leben ist jetzt Wellness angesagt, um die Gesundheit zu verbessern und die zweite Lebenshälfte aktiv zu verbringen.

Gesundheit für Körper und Geist

Nutzen Sie Oasen der Besinnung, die nicht nur auf der körperlichen Ebene für Gesundheit und Wohlbefinden sorgen. Salzgrotten sind beispielsweise hervorragend geeignet, wenn es um die Reinigung der Lunge geht. Diese transportiert den Sauerstoff in das Blut. Je gesünder und leistungsfähiger dieses Organ ist, desto besser wird der restliche Körper versorgt. Gleichzeitig entspannt die Psyche während einer Behandlung in einer Salzgrotte. Mit meditativer Musik lösen Sie sich vom Gedankenkarussell des Alltages und tauchen in harmonische Bilder ein. Dieser Vorgang entspannt das Nervenkostüm, was die Produktion von Stresshormonen verringert.

Massagen für Wellness und Gesundheit

Massagen sind ein besonderes Mittel, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Dabei wird unterschieden, ob sich die Massage auf die physische Ebene beschränkt oder ob der Geist durch Düfte und Musik parallel angesprochen werden soll.

Eine Massage bewirkt mehr, als auf den ersten Blick zu sehen oder zu spüren ist. Der Körper speichert alle Erfahrungen im Zellbewusstsein. Eine Massage kann diese Dinge gezielt zum Vorschein bringen, wenn sie auf therapeutische Weise ausgeführt wird. Dazu braucht es jedoch Kenntnisse von der Wirkungsweise der menschlichen Psyche, damit nicht spontan aggressive oder depressive Empfindungen freigesetzt werden. Bei einer rein mechanischen Massage, die auf die Lockerung des Muskelgewebes zielt, werden diese Informationen nicht freigesetzt.

Wellness für die Haut

Die Haut ist das grösste Organ des Körpers und jeder Mensch möchte möglichst lange jung aussehen. Beginnt die Haut, ihre Feuchtigkeit zu verlieren, wird mit vielen Mitteln versucht, die natürliche Schönheit aufrechtzuerhalten. Dazu gehören:

  • Peelings
  • Masken
  • Cremes
  • Hautstraffungen
  • Schönheits-OPs

Effektiver wirken jedoch Ruhe und innerer Frieden, der für eine lange Funktionsfähigkeit des Körpers sorgt, was eine gesunde und frische Haut mit einschliesst.

Das Stichwort in diesem Zusammenhang lautet Meditation. Sie beruhigen Ihren Geist und treten in einen inneren Mittelpunkt ein, der mental alles bietet, was Sie brauchen. Nicht umsonst existiert der Satz, dass wahre Schönheit von innen kommt. Damit ist nicht gemeint, täglich unzählige Mittel einzunehmen, die ihre Wirkung im Körper entfalten sollen. Diese wahre Schönheit hat ihren Ursprung in einer friedlichen und freundlichen Geisteshaltung. Diese bewirkt, dass sich alle Körperzellen regenerieren und perfekt arbeiten. Deshalb sind Kurse zum Erlernen des Meditierens nicht nur für die Gesundheit nützlich, sondern absolut notwendig.

Jetzt ist die Gesundheit dran

Wenn Sie schon mehrere Jahrzehnte im Arbeitsleben stehen, dann wissen Sie, dass es nichts Wertvolleres als unsere Gesundheit gibt. Was wir in der Jugend als selbstverständlich voraussetzen, wird nach einigen Lebensjahrzehnten zum behüteten Gut. Es gibt unzählige Kuren, Anwendungen und Orte für Wellness, an denen Sie sich um die Wiederherstellung und Erhaltung Ihrer Gesundheit kümmern können. Warten Sie nicht, bis Sie diese Dinge gesundheitlich brauchen. Sorgen Sie vor und kümmern Sie sich um sich selbst.

Warum ist Wellness so wichtig?

Wellness umfasst heute viel mehr als einen Luxusurlaub auf einer Tropeninsel. Es geht nicht nur um die Regeneration des Körpers. Auch der Geist wird mit einbezogen. Das ist wichtig, weil er die Ursache jeder körperlichen Verfassung ist. Wellness bedeutet also, dass wir ein friedvolles Gemüt entwickeln müssen, bevor wir über einen gesunden und leistungsfähigen Körper verfügen können.

Wie kann ich meine Gesundheit stärken?

Genau genommen können Sie Ihre Gesundheit nicht stärken. Sie können nur aufhören, Dinge zu tun, die den Körper ruinieren. Gesundheit ist nichts, was mehr oder weniger werden kann. Entweder sind Sie gesund oder Sie sind es nicht. Dazwischen gibt es keine Abstufungen. Um Ihre Gesundheit zum Vorschein zu bringen, müssen Sie sich fragen, womit Sie Ihrem Körper Schaden zufügen. Es ist nicht so, dass wir um diese Dinge nicht wissen. Wir wollen sie nur nicht wahrhaben und uns meist nicht mit den Konsequenzen auseinandersetzen.

Wie kann ich von Krankheiten geheilt werden?

Forschen Sie nach der Ursache und lassen Sie diese fallen. Dann harmonisiert sich Ihr Körper und das Immunsystem setzt alles daran, Sie zu heilen. Jede Krankheit hat eine konkrete Ursache. Nach diesem Prinzip wird im Osten diagnostiziert und behandelt und es funktioniert für jeden Menschen auf der gesamten Welt.

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.