Dreispartenhaus Theater St.Gallen

Theater hat in St.Gallen eine lange Tradition. Schon die Mönche in der mittelalterlichen Klosteranlage begründeten eine theatrale Kultur.

Das heutige Theater St.Gallen gilt als ältestes Berufstheater der Schweiz. Doch die altehrwürdige Institution ist quicklebendig geblieben. 

Als einziges Dreispartenhaus im Raum Bodensee pflegt das Theater St.Gallen das klassische wie zeitgenössische Schauspiel für Jung und Alt, es bringt experimentelle wie traditionelle Tanzstücke auf die Bühne, es folgt mit Akribie den Spuren der Opernliteratur bis in die Neuzeit. In den letzten Jahren hat es sich auch international einen Namen gemacht als bedeutende Musicalbühne, auf der regelmässig Weltpremieren auf dem Programm stehen. Für dieses facettenreiche Angebot, das jährlich rund 150‘000 Besucherinnen und Besucher anzieht, stehen der architektonisch eindrückliche Theaterbau von Claude Paillard aus dem Jahr 1968 und zwei multifunktional nutzbare Säle im 2010 eröffneten Kulturzentrum in der Lokremise zur Verfügung.

Einmal im Jahr geht es besonders festlich zu. Zum Saisonende finden Ende Juni/Anfang Juli die St.Galler Festspiele statt. In deren Mittelpunkt steht jeweils eine Opernrarität, die im Klosterhof vor der einzigartigen Kulisse der barocken Kathedrale unter freiem Himmel aufgeführt wird. Fixe Programmpunkte der Festspiele sind daneben Tanz- und Konzertaufführungen in der Kathedrale, der St.Laurenzenkirche und der Stiftsbibliothek.

Vielseitiges Sinfonieorchester
Unmittelbar vis-à-vis des Theaters steht die Tonhalle. Das Gebäude mit dem prächtigen Jugendstilsaal und dem 1993 angebauten Wintergarten-Restaurant wurde 1909 eingeweiht und ist die Heimbasis des Sinfonieorchesters St.Gallen, das aber auch bei den musikalischen Produktionen im Theater zum Einsatz kommt. Das Konzertprogramm in der Tonhalle umfasst Sinfonie- und Meisterzykluskonzerte und zahlreiche weitere musikalische Leckerbissen wie die Reihe „Sonntags um 5“, Mittagskonzerte und Kinder- und Familienkonzerte. Zur Saisoneröffnung lädt das Sinfonieorchester jeweils zum stimmungsvollen Openair-Konzert im Park vor der Tonhalle.

Genossenschaft Konzert und Theater St.Gallen
Museumstrasse 2
9004 St.Gallen
Website
+41 (0)71 242 05 13

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.