Hammam & Spa Oktogon Bern

Orientalisches Baderitual für alle Sinne. Das Berner Hammam ist auf dem Fundament des ersten Gaskessels der Schweiz aus dem 19. Jahrhundert untergebracht.

Das Hammam &  Spa Oktogon Bern steht für ein Ritual wie aus 1001 Nacht und bietet ein einmaliges Badeerlebnis auf vier Stockwerken. Schon auf der Schwelle zum Berner Hammam schwindet der Alltag und die Reise in den Orient beginnt. Das Hammam & Spa Oktogon Bern ist in verschiedene Räume aufgeteilt.

Das Baderitual basiert auf der schrittweisen Aufwärmung und Reinigung des Körpers und folgt einem festen Ablauf. Die Zeremonie beginnt mit dem sogenannten «Pestemal», ein Baumwoll-Tuch, das man sich um den Körper bindet. Im ersten Kräuterdampfraum «Sogukluk», wird der Körper bei 38 °C aufgewärmt. Im zweiten Raum «Kese» wird der Körper mit einem rauen Handschuh abgerieben. Bei diesem Peeling werden alte Hautzellen abgerubbelt. «Sicaklik» ist der zentrale Raum mitten im Oktogon mit dem warmen Entspannungsbad. Nach dem Bad geht es ins Dampfbad. Im «Bingül» öffnet der heisse Kräuterdampf bei 48 °C erneut die Poren und im fünften Raum «Lif» erfolgt das zweite Peeling mit Seife. Auf einem grossen gewärmten Nabelstein erholen Sie sich und tauchen in die Behaglichkeit des Hammams ein. Zum Abschluss entspannen Sie sich im gemütlichen Ruheraum «Camekan». In unserem hübschen Bistro können Sie sich mit feinen, frischen Köstlichkeiten verpflegen.

Öffnungszeiten
Mo.: 09.00–21.30 Uhr, «Tag der Stille»
Di.: 09.00–21.30 Uhr, «Frauen unter sich» Kein Zutritt für Herren
Mi.: 13.00–21.30  Uhr  
Do.–Fr.: 09.00–21.30 Uhr
Sa./So.: 10.00–20.00  Uhr
Hammam-bern.ch
 

Hammam & Spa Oktogon Bern
Weihergasse 3
3005 Bern
Website

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.