REZEPT

Erdbeereis auf Joghurtbasis

Erdbeereis auf Joghurtbasis - Foto: rgz/Ferrero/thx

Das Rezept der Woche - Erdbeereis auf Joghurtbasis

Zutaten

  • 350 Gramm frische Erdbeeren
  • 50 Gramm Zucker
  • ½  Vanilleschote
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 350 Gramm Rahmjoghurt (10 Prozent Fettanteil) oder alternativ 350 Gramm griechischer Joghurt

Zubereitung

  • Für einen leckeren Mix aus Frucht und Joghurt werden erst einmal 350 Gramm frische Erdbeeren gewaschen und geviertelt.
  • Dann gibt man 50 Gramm Zucker, das Mark einer halben Vanilleschote und einen Esslöffel Limettensaft dazu und verrührt die Zutaten so lange, bis sich der Zucker gelöst hat.
  • Der Mix wird im Stabmixer fein püriert und schließlich mit 350 Gramm Rahmjoghurt verrührt.
  • Wer eine Eismaschine besitzt, gefriert die Mischung darin je nach Geräte-Anweisung circa 20 bis 30 Minuten.
  • Ohne Eismaschine kann man die Masse einfach in eine Gefrierschale mit Deckel füllen und in das Gefrierfach stellen.
  • Es kann zwei bis drei Stunden dauern, bis das Eis fest ist.
  • Während der Gefrierzeit sollte das Eis etwa alle 30 Minuten gut durchgerührt werden.

Quelle: djd.de