REZEPT

Putenschnitzel an zweierlei Spargel

Rezept der Woche - rgz/Deutsches Geflügel.de

Für 4 Personen - Putenschnitzel in einer Spargelkomposition

Zutaten 

  • 8 Putenschnitzel
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 150 g getrocknete Sauerkirschen
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Piment
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 g Bulgur
  • 400 ml Geflügelbrühe
  • 1/2 Bund Minze
  • 500 g grüner Spargel
  • 500 g weißer Spargel
  • 125 ml weißer Portwein

 

Zubereitung

  • Gehackte Zwiebel und Knoblauch mit Zimt und Piment in 1 EL heißem Olivenöl glasig dünsten.
  • Bulgur und gehackte Sauerkirschen zugeben, kurz mitbraten.
  • Mit Brühe auffüllen, aufkochen und bei geringer Hitze 15 Minuten garen.
  • Gehackte Minze unterheben.
  • Je 2 EL Bulgur mittig auf die Putenschnitzel geben, aufrollen, in 1 EL Öl goldbraun garen.
  • Spargel schälen, in 1 EL Öl anschwitzen, mit Portwein ablöschen und bei schwacher Hitze 5 Minuten garen.
  • Putenschnitzel mit übrigem Bulgur und Spargel servieren. 

Quelle: djd.de