REZEPT

Ratatouille mit Olivenöl

Ratatouille mit Olivenöl - Foto: rgz/zait.de

Rezept der Woche - Ratatouille mit Olivenöl

Zutaten

Mengen je nach Portionen/Geschmack:

  • Kartoffeln
  • rote und grüne Paprika
  • Zucchini
  • Aubergine
  • Gemüsezwiebeln
  • Knoblauch
  • Fleischtomaten
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
     

Zubereitung

  • Stücke von Kartoffeln, roter und grüner Paprika, Zucchini, Aubergine, Gemüsezwiebeln, Knoblauch und Fleischtomaten einzeln in Olivenöl anbraten.
  • Kartoffeln zuerst, Zucchini, Zwiebeln und Knoblauch zum Schluss.
  • Die Gemüse mit Kräuter der Provence, Pfeffer und etwas Salz würzen und in einen größeren Schmortopf geben.
  • Kurz weiterschmoren lassen und abschmecken.
  • Das Ganze dann vom Herd nehmen, abkühlen lassen und mit Olivenöl beträufeln.
Quelle: djd.de