REZEPT

Steinpilzrisotto mit Weißwein und Parmesan

Steinpilzrisotto mit Weißwein und Parmesan - Foto: rgz/AMC Alfa Metalcraft Corporation/Shutterstock

Rezept der Woche für 4 Personen - Steinpilzrisotto mit Weißwein und Parmesan

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 25 g getrocknete oder 250 g frische Steinpilze
  • 250 g Risottoreis
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 50 g Butter
  • 30 g geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer
     

Zubereitung

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und zusammen mit den Steinpilzen fein zerkleinern.
  • Bei frischen Pilzen, diese vorher putzen und mit Küchenpapier abreiben. Alles mit Risottoreis,
  • Wein und Gemüsebrühe in einen Topf geben, den Schnellgardeckel aufsetzen und verschließen.
  • Den Topf auf höchster Stufe der Kochstelle aufheizen, bis die notwendige Aufheiz-Temperatur erreicht ist, den Herd zurückdrehen und das Gericht eine Minute garen lassen.
  • Anschließend den Topf zur Seite stellen, von selbst drucklos werden lassen und den Deckel abnehmen.
  • Petersilienblätter abzupfen und fein hacken.
  • Butter, Petersilie und Parmesan unter das Risotto heben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Quelle: djd.de