Reversi

Häufig gestellte Fragen

Wie lauten die Spielregeln von Reversi?

Das Spiel Reversi besteht aus einem Spielbrett mit 64 zweifarbigen Spielsteinen, die gleichmäßig auf die beiden Spieler aufgeteilt werden. Die Spieler setzen abwechselnd einen Stein ihrer Farbe auf das Spielfeld. Ziel ist es, gegnerische Spielsteine einzuschließen und die eingegrenzten Steine zu wenden. Gewinner ist derjenige, der zum Schluss die meisten Spielsteine in seiner Farbe auf dem Spielfeld hat. 

Wer kann Reversi spielen?

Durch sein einfaches Regelwerk ist Reversi ein Spiel für die ganze Familie. Es ist für Anfänger genauso geeignet wie für Fortgeschrittene. Die Spieldauer beträgt ungefähr 20 Minuten und kann daher auch mal zwischendurch gespielt werden. Ein großartiges Spiel für Jung und Alt. 
Es ist außerdem eines der beliebtesten Online Spiele, in diesem Fall spielt man gegen den Computer oder einen anderen Online Spieler. 

Was ist der Unterschied zwischen Reversi und Othello?

Die beiden Spiele Reversi und Othello sind eng verwandt und die Spielregeln sind weitestgehend identisch. Sie unterscheiden sich in der Startaufstellung der Spielsteine. Bei Othello werden jeweils zwei Steine der jeweiligen Farbe diagonal gegenüberliegend in die Mitte des Spielfeldes gesetzt. Bei der Variante Reversi setzen die beiden Spieler die ersten beiden Steine willkürlich in die Mitte des Spielfeldes, so dass zwei verschiedene Startaufstellungen möglich sind. Die Entscheidung trifft hierbei der erste Spieler. Beide Varianten sind beliebte Online Spiele.

Wo kann man Reversi online spielen?

Reversi ist eines der Online Spiele bei 50PLUS. Hier spielen Sie gegen den Computer. Versuchen Sie es einmal. Die einfachen Regeln ermöglichen einen schnellen Einstieg und Reversi ist ein Beitrag zu Ihrem täglichen Gehirnjogging. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen. 

 

Warum eignet sich Reversi als Gehirnjogging?

Unter Gehirnjogging versteht man Methoden oder Techniken, welche die Gedächtnisleistung verbessern sollen. Obwohl die Regeln einfach sind, erfordert Reversi große Konzentration und Überblick. Man kann seine Züge im Voraus planen und somit die möglichen Gegenzüge seines Gegners bedenken. Es ist eine nützliche Übung beim regelmäßigen Gehirnjogging, die außerdem noch Spaß macht.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Reversi

Reversi ist ein strategisches Brettspiel für zwei Personen. Oft wird Reversi auch gegen den Computer gespielt. Auf einem 8×8-Brett legen die Spieler abwechselnd Spielsteine, deren Seiten unterschiedlich (schwarz und weiß) gefärbt sind. Ein Spieler („Weiß“) legt seinen Stein immer mit der weißen Seite nach oben, der andere („Schwarz“) entsprechend mit der schwarzen. Zu Spielbeginn befinden sich vier Steine in vorgegebener Anordnung auf dem Brett. Ein Spieler muss seinen Stein auf ein leeres Feld legen, das horizontal, vertikal oder diagonal an ein bereits belegtes Feld angrenzt. Wird ein Stein gelegt, werden alle gegnerischen Steine, die sich zwischen dem neuen Spielstein und einem bereits gelegten Stein der eigenen Farbe befinden, umgedreht. Spielzüge, die zu keinem Umdrehen von gegnerischen Steinen führen, sind nicht erlaubt. Das Ziel des Spiels ist es, am Ende eine möglichst große Anzahl von Steinen der eigenen Farbe auf dem Brett zu haben. (Quell: Wikipedia)
 

Abonnieren Sie die besten Tipps und Angebote im wöchentlichen Newsletter.

      Wettbewerb /Gewinnspiel
      Photo by bruce mars on Unsplash