Premium Partner

GROSSES ABENTEUER

Mit 78 auf den Kilimanjaro

50 Plus Reisen

Mit 78 auf dem Kilimanjaro (5895m)

Wir stellten dem vermutlich ältesten Schweizer Kilibesteiger auf der Marangu Route Heinrich Studer von Oberbuchsiten ein paar Fragen. Er war mit dem Reisebüro Wolkenlos letztes Jahr auf dem Uhur Peak (5895m) dem höchsten Punkt von Afrika auf welchen er ohne nennenswerte Probleme selber hinauf und wieder hinunter gestiegen ist. Ein spannendes Interview und vielleicht eine Reise für Sie? Es hat noch 4 freie Plätze auf der Reise vom 25. Dezember 2013 - 11 Januar 2014 frei!

Herzliche Gratulation zu dieser Top Leistung mit 78 Jahren!

Warum hast du bei uns die Reise gebucht?
Bei meinem Zahnarzt haben wir davon gesprochen und er hat mir wolkenlos.ch empfohlen

Warum wolltest du in deinem Alter (78) auf den Kilimanjaro?
Ich war schon 1972 auf dem Kilimanjaro also vor 40 Jahren und ich wollte einfach nochmals hingehen um Alles zu sehen wie es jetzt aussieht.
Heute ist der Unterschied aus meiner Sicht gewaltig. Schon lange leistete ich mir jedes zweite Jahr eine Reise in unbekannte Gebiete die hoch oben sind.

Wie hast du dich vorbereitet?
Ehrlich gesagt relativ wenig meine Grundkondition ist gut - ich laufe viel.

Wie fandest du die Betreuung vom Bergführer in der Zeit der Besteigung?Sehr gut, ich fühlte mich immer wohl auch weil ich in Mundart meine Anliegen sagen konnte.

Wie ging es dir mit der Akklimatisierung?
Ich hatte keine Probleme mit der Höhe das Tempo war vorzüglich. Der Fotoapparat hatte Höhenprobleme die Batterie gab den Geist auf.

Was hat dir an der Reise am besten gefallen?
Die Besteigung des Kilimanjaros . Die Hilfe mit der Bürokratie beim Ausfüllen von Visum und am Flughafen beim Einchecken.

Was würdest du empfehlen für eine solche Reise?
Eigentlich alles ok! Eventuell würde ich Spikes mitnehmen welche man über die Schuhe ziehen kann. Vor 40 Jahren hatte es kein Glatteis am Kraterrand. Die Reise ist in jedem Alter ein Erlebnis.

Es hat noch 4 Plätze frei für die Reise im Dezember. Informationen und Buchung bei wolkenlos.ch.

Die Reise im Detail:

18 Tage  -  Der Kilimanjaro mit einer Höhe von 5895m einer der Seven Summit und somit höchster Punkt von Afrika. 25. Dezember 2013 bis 11. Januar 2014 - eine einmalige Reise auf unserem Planeten. Er zieht die Menschen an seit sie den höchsten Berg von Afrika mit seiner Schnee und Eiskappe den Kilimanjaro 5895m um 100 n. Chr. entdeckt haben und nimmt Sie umgeben von einer grandiosen Landschaften in seinen Bann.

In den weiten Ebenen rings um den Kilimanjaro warten unzählige Sehenswürdigkeiten darauf entdeckt zu werden. Wir werden den Lidel Meru 3801m, den Mount Merun 4562m sowie sehr gut akklimatisiert am 12 ten Tag den Kilimanjaro 5895m  den höchsten Berg von Afrika besteigen und die unglaubliche Weite dieses Landes vom höchsten Punkt aus bestaunen.

Wieder im Tal angekommen warten das 8 Weltwunder, der Ngorongoro Krater mit seiner unglaublichen Fauna  sowie der Tarangire – Nationalpark mit den grössten Elefantenherden Afrikas  auf uns. Übernachten werden wir mitten im Urwald in Unterkünften die an „1001 und eine Nacht“ erinnern. Ausklingen lassen wir die Reise an einem wunderschönen Pool mitten in der Wildnis wo sich die Tiere Afrikas „Gute Nacht“ sagen.

Fassen Sie etwas Mut und kommen Sie mit, Sie werden es nicht bereuen das garantieren wir Ihnen!