Mit einem Lächeln älter werden

Ilja Richter, Buch, Du kannst nicht immer 60 sein, 50plus, Seniorinnen und Senioren

Kennen Sie ihn noch? Ilja Richter, den Disco-König aus dem öffentlich-rechtlichen deutschen Fernsehen? Ja, auch er hat die 60 schon durch, schreibt autobiografische Bücher über sein älter werden. "Du kannst nicht immer 60 sein", heisst der ironische Titel seines neustes Werks. Weiter...


Achten Sie auf das Kleingedruckte

Online-Shopping, Generation 50plus, Senioren, Seniorinnen, Einkaufen

Die Freuden des Online-Shoppings sind vielfältig: Keine Menschenmengen, 24-Stunden-Einkaufen, keine Parkplatzprobleme, einfache Preisvergleiche. Nicht überraschend, dass Deutsche und Schweizer Milliarden im Netz ausgeben. Leider gibt es auch sehr viele Nachteile: schlechter Kundendienst, Versandkosten und versteckte Gebühren. Parallel zur Zunahme des Online-Shoppings wachsen auch die Betrugsfälle, was die Kunden viel Zeit und Geld kostet. Weiter...


Voll auf die kaufkräftigen Seniorinnen

Sat.1 Gold, Seniorinnen und Senioren, Alte, 50plus

Seit dem 17. Januar ist der erste TV-Sender on Air, der ganz konsequent auf die Gruppe der 49- bis 64-jährigen Frauen setzt: Sat.1 Gold. Die Süddeutsche Zeitung hat das Programm nach knapp drei Monaten unter die Lupe genommen und ein erstes Fazit gezogen. Weiter...


Josef Matula geht in Rente

Matula, Ein Fall für zwei, Krimi, 50plus

Heute macht Claus Theo Gärtner Schluss mit «Ein Fall für zwei». Er hängt seine Lederjacke an den Nagel! Matula löste Dienstag Abend seinen letzten Fall. «300 Folgen sind genug. Es war eine schöne Zeit, aber ich möchte auch noch anderes machen, als im Alfa Romeo durch Frankfurt zu brettern», sagt Claus Theo Gärtner (69) lachend zur Zeitung «Blick». Weiter...



Götz George (74) - TV-Comeback als Schimanski

Götz George, Senioren, Seniorinnen, 50plus, TV-Kommissar, Comeback, Tatort

Keiner zu alt, ein Haudegen zu sein: Götz George (74) schlüpft wieder in die Kult-Rolle des rauhen Fernseh-Kommissars, wie BILD schreibt. Bringt ers noch, kann ers noch? Sogleich ist das Alter des Golden Agers George im Zentrum der Diskussion. Kolumnist Wagner schreibt: «Wir erleben den Frühling der grossen alten Männer!» Weiter...


Die geschickten Nutzer

Fitte Internet-Nutzer

Die Nutzung des Internets hat bei den Best Agern eine besondere Bedeutung. In diesem Zusammenhang hat sich der Begriff "Silver Surfer" etabliert. Für Schweizer Best Ager wird das Internet immer wichtiger. Das geht aus einer Studie hervor, die die Universität Zürich 2010 veröffentlichte: 60 Prozent der 65- bis 69-Jährigen surfen im Internet, von den 70- bis 74-Jährigen benutzen 50 Prozent das Web, Aber nur 8 Prozent der über 85-Jährigen wagen sich ins Internet. Im europäischen Vergleich sieht es ähnlich aus. Weiter...


Zum Hinschauen

Wir stellen Ihnen Filme vor, die Sie nicht verpassen sollten, im Kino oder auf DVD. Filme, die sich humoristisch, aber auch ernsthaft mit Themen der Generation 50plus auseinander setzen oder die die welterfahrene Goldene Generation interessieren. Weiter...


Zum Lesen und Verweilen

Es gibt viele Bücher, doch einige ragen aus der Masse heraus und geben uns Stoff zum Träumen und Nachdenken. Wir geben Ihnen Hinweise. Garantiert nur solche auf Bücher, die wir selbst als gut und lesenswert erachten. Und die Sie interessieren könnten. Weiter...



Zum Dranbleiben und Lernen

Die Medienwelt ist in einer rasanten Veränderung. Von analog zu digital, von Zeitungen zum Internet auf Desktop und mobilen Geräten. Wir bleiben dran an den Entwicklungen. Geben Ihnen Hinweise, was sich in der Welt von SF, NZZ, Google, Ringier, Tamedia tut. Wir erklären Ihnen auch die Begriffe. Weiter...


Zum Nachdenken und Ärgern

Heute schon gespielt? Hier geht es zum Kreuzworträtsel und zum Sudoku. Wir stellen Ihnen jeden Tag neue Rätsel auf diese Seite. Wir versprechen Ihnen intensives Hirntraining und Spass. Weiter...


Auf den Hund gekommen

Der treuste Begleiter des Menschen ist der Hund. Die untreuste Begleiterin die Katze. Wir lieben beide. Aber auch Liebe ist nicht bedingungslos. Auch unsere Haustiere sollen gehorchen, gesund essen, ein langes Leben haben. Wir geben Ihnen Tipps dazu. Weiter...


Wer es glaubt

Was hält der heutige Tag für Ihr Sternzeichen bereit? Wir glauben nicht daran, doch macht es immer wieder Spass unser Tageshoroskop zu lesen. Speziell am Abend, kann man sich alles schön zurecht legen. Weiter...



Wer soll das verstehen?

Verstehen Sie nur noch Kauderwelsch, wenn von iPad und Surface, von Freemium und Unique Users die Rede ist? Wir schlüsseln Ihnen die gängigsten Begriffe auf und geben Ihnen einen Überblick über die Begrifflichkeit der digialen und analogen Welt. Weiter...


Radiohören weltweit!

Musik aus der ganzen Welt

Sie sind zurück aus der Ferne erfüllt von Land, Sprache und Musik. Doch schade - daheim am Radio findet sich die Musik nicht. Auch kann ich mein Spanisch oder Englisch nicht weiter bringen, ohne die guten Moderationen zu hören. Kein Problem - über das Internet finden sie über 10'000 Sender aus der ganzen Welt, die ihr Programm über das Internet verbreiten. Weiter...


Sendung verpasst?

Ärgerlich, die Gäste sind später als erwartet aufgebrochen und Sie haben Giaccobo am Fernsehen verpasst. Oder Schawinski kommt zu spät! Kein Problem, sie finden die Sendung auf der Homepage des Senders und können sie gemütlich am PC oder Tablet schauen wenn es Ihnen zeitlich passt. Weiter...


«Powerfrauen des Alltags»

Die Generation 50plus hat eine immer grössere Auswahl an Zeitschriften und Zeitungen.

Die Babyboomers werden auch auch als zahlende Leser immer intensiver umworben. Besonders auf die Frauen haben es die grossen Verlage abgesehen. Bei uns hat die Zielgruppe noch keine eigene Zeitschrift. Der Bauer-Verlag in Deutschland dagegen hat im August das erste monatliche Frauenmagazin für weibliche Active Ager Classic 50plus herausgegeben, wie die Zielgruppe von den Marketingspezialisten genannt wird. Mit ziemlichem Erfolg. Weiter...



Die wilden Alten

Pensioniert und mitten im Leben - DOK auf SF1 portraitiert 4 SchweizerInnen, die im fortgeschrittenen Alter ihre Träume verwirklichen. Erfrischend, der 73-jährige Herr Fischer als DJ! Abenteurlich Frau Hausammann bei ihrem Projekt in Albanien. Der DOK-Film macht Lust, trotz Pensionierung noch neues auszuprobieren. Weiter...